Wir haben uns auf den Weg gemacht und unter dem Motto „Clean Green“ Unternehmen besucht, die umweltfreundliche Reinigungsprodukte herstellen oder verwenden. Dabei durften natürlich auch Umweltzeichen Hotels nicht fehlen!

Die Green Tour geht in die zweite Runde

Im letzten Jahr stand die Green Tour im Zeichen des Jahr des Nachhaltigen Tourismus für Entwicklung. Dieses hatten wir uns zum Anlass genommen, um Umweltzeichen Hotels, Nationalparks, Gastronomiebetriebe und Veranstaltungshäuser mit Umweltzeichen Zertifizierung zu besuchen. Dabei haben wir einen Blick hinter hinter die Kulissen dieser Betriebe werfen dürfen.

Aufgrund der großen Beliebtheit der Tour 2017 starten wir 2018 eine neue Green Tour! Dieses Mal unter dem Titel „Clean Green“. Und wie der Titel schon vermuten lässt, besuchen wir bei dieser Tour Unternehmen, die umweltfreundliche Reinigungsprodukte herstellen oder verwenden.

Umweltzeichen Hotels bei der Green Tour 2018

Auch für Umweltzeichen Hotels ist umweltfreundliche Reinigung der Zimmer und des ganzen Hotels natürlich ein wichtiges Thema. Auf der Tour werfen wir einen Blick in die Betriebe Novotel Wien City und Novotel Suites Wien City, ins Parkhotel Brunauer, sowie ins Imlauer Hotel Pitter.

Was alle Stadthotels berichten können, ist, dass die Verweildauer von UrlauberInnen in der Stadt, relativ kurz ist. Bei Wander- oder Strandurlauben verweilen die Gäste gerne eine ganze Woche oder länger. In Salzburg wie auch in Wien beträgt die durchschnittliche Aufenthaltsdauer eines Gastes hingegen weniger als zwei Nächte. Dies hat zur Folge, dass der Aufwand für die Reinigung der Zimmer relativ hoch ist.

Im Imlauer Hotel Pitter stellt daher ein speziell eingerichtetes Dosiersystem für Reinigungsmittel sicher, dass die Dosis stimmt. Regelmäßige Schulungen des Personals helfen, das Bewusstsein dafür zu stärken. Das garantiert den richtigen Einsatz der Reinigungsmittel.

Welche Reiniger wofür zum Einsatz kommen und wie sie dosiert werden, ist für einen umweltschonenden Umgang damit entscheidend. So sieht es auch Thomas Pfanner, der seit 8 Jahren das Parkhotel Brunauer leitet. Deshalb hat das Hotel seit einiger Zeit auf Eigenreinigung umgestellt. Die Reinigungskräfte identifizieren sich nun stärker mit dem Haus und sind engagierter. Ein weiterer Vorteil der sich daraus ergibt, ist, dass nun selbst darüber entschieden werden kann, welche Reinigungsmittel zum Einsatz kommen. Dass diese nun ausschließlich mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet sind, versteht sich von selbst.

Die 4-Stern-Hotels Novotel Wien City und Novotel Suites Wien City sind die ersten Häuser des Accor-Konzerns, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet sind. Hier wird die Reinigung durch eine externe Firma durchgeführt. Diese ist allerdings verpflichtet, ökologische Reinigungsmittel zu verwenden und die Mittel auch so effizient wie möglich einzusetzen, etwa durch das Verwenden entsprechender Dosierhilfen.

Weiterführende Informationen

Mehr über die Stationen der Green Tour – Clean Green, sowie über diese Hotels kann (in Kürze) unter https://www.umweltzeichen.at/cms/de/produkte/green-clean/content.html nachgelesen werden.
Folgen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/gruenerleben