Außergewöhnlich und gleichzeitig nachhaltig Urlauben macht das Umweltzeichen Hotel Gassner im Nationalpark Hohe Tauern am Großvenediger möglich. Denn seit kurzem kannst du zwischen den Baumwipfeln im luxuriösen Gassner-Baumhaus übernachten. Die Idee finden wir großartig und deshalb haben wir uns das für euch einmal genauer angeschaut.

Urlaub über den Alltag im Gassner-Baumhaus

Ohja, natürlich war es auch unser Kindertraum einmal in einem Baumhaus mitten im Wald zu übernachten und endlich können wir uns diesen Traum erfüllen. Direkt am Waldrand liegt das auf Stelzen gebaute Baumhaus, mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Auch Sonja und Hans-Peter Gassner haben sich mit der außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeit einen kleinen Kindheitstraum erfüllt und teilen diesen mit ihren Gästen.

Die natürlichen Materialien prägen das Ambiente: Altholz aus dem Gassner Wäldern, Steine aus dem Nationalpark Hohe Tauern und Naturstoffe wie Loden und Leinen wurden im Baumhaus verwendet. Große Fenster sorgen dafür, dass die Natur noch weiter in das Innere der Unterkunft rückt und man schon beim Aufwachen den Mund vor lauter Staunen nicht mehr zubekommt 😉

 

Wohlfühlen im Gassner-Baumhaus

 

Wohnen in den Baumkronen

Auf 147 qm finden 2 Erwachsene und 2-3 Kinder im Baumhaus Platz. Über eine Treppe gelangen die UrlauberInnen in die Baumkronen. Ein großes Wohnzimmer sowie ein separates Kinderzimmer sorgen für zusätzlichen Platz. Im „Natur-Luxus-Badezimmer“ und im kuscheligen Schlafzimmer unter dem Giebel finden Paare eine romantische Auszeit zu zweit.

Natürlich profitieren alle Baumhaus Bewohner von den luxuriösen Gassner Leistungen. Nur wenige Schritte vom Waldrand entfernt wartet der persönliche Frühstückstisch auf die Baumhaus-Gäste, ebenso wie die restlichen Köstlichkeiten der Genießer-Pension. Auch das 500 qm große Crystal Spa steht den Gästen zur Verfügung – Entspannung und Alltagsauszeit gibts also zu 100%. Im Sommer genießt man die warmen Sonnenstrahlen im NEUEN Naturpool oder auf den Holz-Liegeflächen mit Entspannungsbetten. Im Winter ist Wildkogelarena nicht weit und hat einige Pistenkilometer und Rodelstrecken parat. Ski IN direkt bis zum Baumhaus möglich.

 

Ruhe und Entspannung gibt es im Ruheraum im Crystal Spa

 

Bewusst Urlauben im National Park Hohe Tauern

Das Wanderhotel Gassner ist in Neukirchen am Großvenediger zuhause, also direkt im National Park Hohe Tauern. Ein Achtsamer und bewusster Urlaubsstil ist der Familie Gassner daher sehr wichtig. Schließlich geht es darum, seine Heimat zu bewahren. Die Gastgeber versuchen daher bestmöglichst ihren Gästen einen nachhaltigen Urlaubsstil näher zu bringen. Gerade den Kleinen wird gezeigt, wie schön wir es in unserer Natur haben – also werden noch mehr Freizeitaktivitäten nach draußen verlegt. Beim neuen Naturspielplatz warten Nestschaukel, Hängebrücke, Kletterturm und ein Niederseilgarten auf die aktiven Kids.

Um die reine Natur dreht sich aber auch alles in der bodenständigen und innovativen Küche. Ehrlicher Naturgenuss ist dem Küchenchef sehr wichtig. So setzt man im Umweltzeichen Hotel auf Produkte aus der hauseigenen Landwirtschaft, der eigenen Jagd sowie aus dem eigenen Bio-Kräutergarten.

Auf 147qm finden bis zu fünf Personen im Gassner-Baumhaus Platz

Gassner-Baumhaus selbst erleben

Na neugierig geworden? Lust auf einen außergewöhnlichen Urlaub in den Baumwipfeln des Nationalparks Hohe Tauern? Dann nix wie hin, wir haben hier ein tolles Angebot für das Wohlfühl Baumhaus:

Einzigartig Urlauben im Gassner-Baumhaus

ab 190,- pro Person und Nacht (ab 6 Nächten Aufenthalt)