Titelbild: © Almwellness Hotel Pierer

Wenn die Temperaturen in den Tälern auf ein unerträgliches Maß steigen und die Städte unter der Sommerhitze ächzen, sind die majestätischen Berge Österreichs der perfekte Zufluchtsort. Hier, auf den höheren Lagen, lassen sich die heißen Sommertage mit angenehmen Temperaturen und frischer Bergluft genießen. Die klare, reine Luft und die beeindruckende Naturkulisse bieten die perfekte Möglichkeit, dem Trubel des Alltags zu entfliehen und Körper sowie Geist zu erfrischen.

Heute stellen wir dir wieder die passenden Umweltzeichen Hotels vor. Dort entkommst du der Hitze im Tal und kannst einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Alpen verbringen. Hier erwarten dich nicht nur atemberaubende Aussichten, sondern auch direkter Zugang zu zahlreichen Wanderwegen und eine tiefe Verbindung zur Natur. Mit deinem Aufenthalt in einem Umweltzeichen Hotel tust du dir und der Umwelt etwas Gutes. Komm mit und lass uns gemeinsam die schönsten Rückzugsorte in Österreich entdecken.

Warum ist es im Sommer in den Bergen kühler als im Tal?

1. Höhenlage:  Je höher man in die Berge steigt, desto kühler wird es. Dies liegt an der adiabatischen Temperaturänderung: Pro 1000 Meter Höhenunterschied sinkt die Temperatur um etwa 6,5 Grad Celsius, da die dünnere Luft weniger Wärme speichert.

2. Dünnere Luftschichten: In höheren Lagen ist die Atmosphäre dünner und enthält weniger Moleküle, die Wärme speichern können. Dadurch wird weniger Sonnenenergie in Wärme umgewandelt, was zu niedrigeren Temperaturen führt.

3. Geringere Bodenwärme: In den Bergen gibt es weniger bebauten Boden und Asphaltflächen, die tagsüber Wärme speichern und diese nachts wieder abgeben. Die natürliche Vegetation und die oft felsige Oberfläche der Berge reflektieren mehr Sonnenstrahlen und speichern weniger Wärme, was ebenfalls zu kühleren Temperaturen beiträgt.

4. Wind und Luftzirkulation: In den Bergen gibt es oft stärkere Winde und eine bessere Luftzirkulation, was zur Verteilung der Wärme beiträgt und die Temperaturen weiter abkühlt. Diese Winde tragen auch frische, kühlere Luftmassen aus höheren Lagen und anderen Regionen herbei.

Diese Faktoren zusammen machen die Berge zu einem idealen Rückzugsort im Sommer, um der Hitze in den tiefer gelegenen Gebieten zu entkommen und die angenehm kühleren Temperaturen zu genießen.

Sommerurlaub auf hohen Lagen: Berghotels in Österreich

VORARLBERG

Ein erfrischender Sommerurlaub am Arlberg bietet eine wunderbare Gelegenheit, der Hitze des Alltags zu entfliehen und die frische Bergluft zu genießen. Mit seinen malerischen Wanderwegen, klaren Bergseen und charmanten Dörfern bietet der Arlberg sowohl Abenteurern als auch Ruhesuchenden ideale Bedingungen für einen erholsamen Aufenthalt. Zudem ermöglichen die höheren Lagen kühlere Temperaturen, was besonders an heißen Sommertagen sehr angenehm ist.

Platz für deine persönliche Freiheit bietet das Umweltzeichen Hotel Goldener Berg auf 1.700 Meter Höhe am Arlberg. Boho Lifestyle - meets alpine tradition - über den Dächern von Lech. In diesem Hotel erlebst du völlige Freiheit, einen dramatischen Panoramablick und die Ruhe der Natur, umgeben von liebevollen Urlaubsbegleiter:innen, die du nach Lust und Laune in Anspruch nehmen kannst.

Adresse: Oberlech 117, 6764 Oberlech

Außenansicht vom Hotel Goldener Berg im Sommer

Genieße die angenehmen Temperaturen auf 1.700 Meter Höhe am Arlberg im Hotel Goldener Berg | © Goldener Berg

 

Unbeschwerte Urlaubstage am Arlberg genießen kannst du im Umweltzeichen Hotel AlpHus Appartements auf 1.600 Meter Seehöhe. Man sagt, die Natur sei die beste Quelle, um seine Energiereserven wieder aufzufüllen. Im AlpHus gibt es genau diese Möglichkeit im Überfluss! Dein Urlaubstag beginnt direkt vor der Haustür – und das ist keine Übertreibung. Im Sommer erwarten dich die schönsten Wanderungen und Bergtouren, die direkt am Haus vorbeiführen.

Adresse: Hochkrumbach 78, 6767 Warth

Hochkrumbach ist für uns nur ein Ort, doch für das AlpHus Appartements ist es ein Zuhause. Darum setzen sie alles daran, dieses Zuhause zu schützen und nachhaltig zu agieren | © AlpHus Appartements

 

TIROL

Das Zillertal bietet die perfekte Kombination aus atemberaubenden Berglandschaften und angenehm kühlen Temperaturen. Dank der höheren Lagen bleibt es hier selbst an heißen Tagen angenehm, während eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Radfahren für Abwechslung sorgt. Zudem laden charmante Almhütten und naturnahe Hotels zur Entspannung und Erholung inmitten unberührter Natur ein.

Unser Umweltzeichen Hotel Märzenklamm liegt im idyllischen Ort Stumm, umgeben von der atemberaubenden Bergwelt und direkt neben dem rauschenden Märzenbach. Melanie und Anton Pfister haben hier einen Ort geschaffen, an dem Zeit wieder spürbar ist. Das Haus ist schon seit mehr als 100 Jahren im Familienbesitz und Nachhaltigkeit ist hier kein Werbeversprechen sondern gelebte Philosophie. Bei einer grünen Anreise erhalten Gäste übrigens einen Rabatt von € 30,- pro Aufenthalt und Zimmer. Die "Long-Stay Rate" erhältst du schon ab € 625,- pro Person für 10 Nächte, hier gehts zum Angebot.

Adresse: Obere März 46, 6275 Stumm

 

Außenansicht im Sommer vom B&B Hotel Märzenklamm

Ein Haus mit Geschichte: seit über 100 Jahren ist das Hotel Märzenklamm bereits im Familienbesitz | © Hannes Dabernig

 

SALZBURG

Die Region Saalbach/Hinterglemm verwandelt sich im Sommer in ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhaber. Mit über 400 Kilometern Wander- und Radwegen, klaren Bergseen und idyllischen Almhütten bietet die Region eine Fülle an Aktivitäten und Erholungsmöglichkeiten. Die atemberaubende Alpenlandschaft, kombiniert mit angenehm kühlen Temperaturen in höheren Lagen, macht Saalbach/Hinterglemm zum idealen Ziel für einen kühleren und aktiven Sommerurlaub.

Genieße den Sommer auf knappen 1.400 Meter in völliger Ruhe und Alleinlage im Naturidyll Hotel AlpenOase Sonnhof. Sollten die Temperaturen doch einmal ein wenig höher steigen, kannst du dich im hauseigenen Naturbadeteich abkühlen. Das Hotel ist umgeben von Wander- und Bikewegen. Hier kannst du die Natur aber einmal ganz anders entdecken: Dank des hauseigenen 3D-Bogenparcours. Das Angebot "Fang an mit Bogenschießen" erhältst du schon ab € 383,- pro Person für 5 Nächte, hier gehts zum Angebot.

Adresse: Martenweg 135, 5754 Hinterglemm

Die AlpenOase Sonnhof und der Naturbadeteich im Sommer

Die Alleinlage sowie die Lage auf knappen 1.400 Meter Höhe in Hinteglemm machen das Naturidyll Hotel AlpenOase Sonnhof so attraktiv für einen kühlen Sommerurlaub | © AlpenOase Sonnhof

 

STEIERMARK

Besonders beliebt ist die Ruhe und Abgeschiedenheit der Teichalm, die ein ideales Umfeld für Entspannung und das Genießen der alpinen Natur bietet. Ein Sommerurlaub auf der Teichalm bietet eine perfekte Kombination aus Erholung und Naturerlebnis inmitten der malerischen Landschaft des Naturparks Almenland. Die sanften Hügel und weitläufigen Almen laden zu ausgedehnten Wanderungen und Radtouren ein, während klare Bergseen und urige Almhütten für erfrischende Pausen sorgen.

Die Alm, die Qualität und die Herzlichkeit: Das familiengeführte Umweltzeichen Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm setzt österreichweit Maßstäbe für Wellnessurlaub in den Bergen. Im Naturpark Almenland, dem größten zusammenhängenden Almgebiet Europas, gelegen, wird das Hotel wegen seiner ruhigen Einzellage und der großzügigen Weitläufigkeit hoch geschätzt. Ein Almurlaub, der ein Gefühl von Freiheit vermittelt: Die sanften Hügel der Teichalm laden dazu ein, den Blick in die Ferne schweifen zu lassen. Den entspannten Kurzurlaub auf der Alm bekommst du bereits ab € 820,- im Doppelzimmer für 3 Nächte, hier gehts zum Angebot.

Adresse: Teichalm 77, 8163 Fladnitz/Teichalm

Eine Dame schwimmt im Außenpool vom Hotel Pierer

Genieße pures Almfeeling im Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm | © Almwellnes Hotel Pierer

 

KÄRNTEN

Bad Kleinkirchheim, umgeben von den Nockbergen, ist ein beliebter Sommerurlaubsort in Österreich. Die Region bietet zahlreiche Wander- und Radwege durch malerische Landschaften sowie Thermalbäder und Wellnessangebote zur Entspannung nach aktiven Tagen. Klare Bergseen und die herzliche Kärntner Gastfreundschaft laden dazu ein, die warme Jahreszeit in dieser idyllischen Umgebung zu genießen.“
Aufwachen, wenn die ersten Strahlen durchs Fenster blinzeln. Aufbrechen, wenn Ihnen nach Bewegung ist. Essen, wenn die frische Luft den Hunger weckt. Und ruhen, wenn die Sonne wieder hinter den Kärntner Nockbergen versinkt. Im Umweltzeichen Hotel Ortners Eschenhof ist es die Natur, die den Rhythmus vorgibt. Hier stehen alle Zeiger auf Langsamkeit. Denn richtig „verwendet“, besitzen wir genug vom wertvollsten Gut. Kraft und Energie aus der Natur holst du dir schon um € 490,- pro Person für 4 Nächte, hier gehts zum Angebot.
Adresse: Wasserfallweg 12, 9546 Bad Kleinkirchheim
Eschenhof HauptbildSommerEH

Genieße die kühle Luft in den Kärntner Nockbergen und schalte einen Gang zurück im Ortners Eschenhof | © Ortners Eschenhof