Naturel Hoteldorf Schönleitn

Abwechslungsreicher Urlaub in der Ferienregion Villach - Faaker See - Ossiacher See

"Hey, ab in den Süden" lautet das heutige Motto. Der sonnige Süden in Österreich ist die perfekte Gegend, um einen ausgelassenen und abwechslungsreichen Sommer zu genießen. Egal ob Wasserratte, Wanderbegeisterte, Kulturfan oder Mountainbikeliebhaber:in, in Kärnten und vor allem rund um den beliebten Faaker See und Ossiacher See lässt es sich gut aushalten. In der Ferienregion Villach, kommen wirklich alle auf ihre Kosten! Natürlich haben wir auch dieses Mal einen ganz besonderen Hoteltipp für dich: das Umweltzeichen Hotel Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN und das Hoteldorf SEELEITN.

Ankommen, wohlfühlen, umsorgt sein – Genau meins!

In idyllischer Lage zwischen Berg und See liegen die beiden Naturel Hoteldörfer SCHÖNLEITN und SEELEITN, nur wenige Minuten vom Faaker See oder der Gerlitzen Alpe entfernt. Traditionell begrüßen einem von außen die Häuser, sie erinnern an vergangen Zeiten. Die 400-jährigen, liebevoll restaurierten Kärntner Bauernhäuser fügen sich in die herrliche Naturkulisse wunderbar ein und verbreiten sofort Urlaubsstimmung. Innen sind die Appartements und Suiten ganz individuell und liebevoll eingerichtet. Man merkt beim Eintreten sofort die Heimeligkeit und Verbundenheit zur Natur, dank der natürlichen Bauweise mit Holz. Alle Appartements sind mit allem ausgestattet was man in einem Urlaub mit bis zu 6 Personen braucht - selbst Eltern mit Kleinkindern bzw. Babies müssen sich um nichts sorgen und können den Urlaub unbeschwert genießen.

Tradition und Naturverbundenheit spiegelt sich in den Naturel Hoteldörfern wieder | Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN © Heldentheater

 

Die gemütliche Stube im Appartement im Hoteldorf Schönleitn

Gemütlich, so lassen sich die Appartements im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN beschreiben | © Heldentheater

Entspannt in den Urlaub gestartet sind wir also schon einmal, dann wollen wir uns doch gleich mal aufmachen und das Hoteldorf erkunden. Denn du kannst dir sicher sein, hier gibt es wirklich sehr viel zu entdecken. Sorgenfrei wird übrigens ganz groß geschrieben im Hoteldorf! Auch Eltern sollen sich nicht durchgehend Gedanken über potenzielle Gefahren machen müssen, also hat das Umweltzeichen Hotel gleich mal die Autos aus dem Dorf verbannt! So bleibt wirklich genügend Platz für den Urlaub!

 

Bevor wir uns jetzt aber die Ferienregion Villach - Faaker See - Ossiacher See ein wenig genauer ansehen, kommt hier noch ein ganz exklusiver Tipp von uns. Denn diesen Sommer öffnet ein weiteres Naturel Hotel: Das Bergresort DIE KANZLERIN!

Das auf der Gerlitzen Alpe nahe dem Ossiacher See gelegene und kürzlich modernisierte Bergresort DIE KANZLERIN ermöglicht das Beste aus zwei Welten: Urlaub in den Bergen und doch nahe am See. Die modernen Suiten verfügen über 1-2 Schlafzimmer, eine voll ausgestattete Küche und einen großzügigen Balkon. Im Sommer überzeugt die Gerlitzen Alpe als beliebtes Natur- & Wandergebiet mit zahlreichen Ausflugszielen. Durch die einzigartige Lage direkt an der Skipiste ist auch Wintervergnügen für Groß und Klein garantiert. Abgerundet wird das Urlaubserlebnis durch ein vielseitiges Kulinarik-Angebot, ein tolles Gäste-Aktivprogramm, BIBI’s Kinderwelt und dem Naturel SPA mit Hallenbad und verschiedenen Saunen. Du erhältst hier

Im Video erhältst du schon einen ersten Einblick in das neue Bergresort DIE KANZLERIN und die wunderschöne Region rund um den Ossiacher See

Genau mein Urlaub! Die Region Villach.

Strandurlaub

Der Faaker See ist vor allem für seine hervorragende Wasserqualität und seine herrliche Temperatur bekannt. Er gilt als einer der schönsten Seen in Kärnten und erfreut sich besonders bei Familien an größter Beliebtheit. Schwimmen, Paddeln, Plantschen, Tretbootfahren, Stand-Up-Paddeln sind dort absolut kein Problem. Gerade für Familien ist es auch wichtig zu erwähnen, dass am Faaker See keine Motorboote oder Segelboote unterwegs sind. So sind das Schwimmen und Plantschen also gefahrlos möglich. Verschiedene Strandbäder stehen den Gästen im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN in umliegender Umgebung zur Verfügung. Aber auch ein Pool im Hoteldorf, inklusive Kinderbecken, ist vorhanden.

Ebenso der Naturbadesse Aichwaldsee überzeugt mit guter Wasserqualität und purer Schönheit. Das Strandbad Aichwaldsee steht den Urlauber:innen aus dem Hoteldorf SCHÖNLEITN kostenfrei zur Verfügung.

Ein Badeurlaub im Hoteldorf bedeutet aber nicht nur den ganzen Tag auf der faulen Haut zu liegen. Nein, dank des abwechslungsreichen Wochenprogramm ist hier ganz schön was los und somit hast du viele verschiedene Möglichkeiten den See zu entdecken. Beim Vollmondschwimmen zum Beispiel oder du probierst einmal Yoga am See aus oder verbringst ganz entspannt den Sonnenuntergang am See beim "Shake @ the Lake" an der Strandbar. Oder möchtest du den Faaker See einmal ganz anders entdecken? Dann schwing dich auf's SUP, ins Kajak oder Kanu und entdecke den See von einer anderen Perspektive.

Dame im Bademantel am Steg am Faaker See

Genieße die ruhigen Morgenstunden am See direkt im Naturel Hoteldorf SEELEITN | © Heldentheater

Frische Bergluft schnuppern

Erfrischung findest du jedoch nicht nur in den umliegenden Seen, sondern auch in der umliegenden Bergwelt. Von der Familienwanderung bis hin zu ausgewählten Gipfeltouren, im Umweltzeichen Hotel Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN sowie im Hoteldorf SEELEITN werden 3-5 geführte Wanderungen in der Woche angeboten. Schnapp dir also gleich die passende Ausrüstung, die du direkt im Hoteldorf ausleihen kannst und finde, die für dich passende Tour. Wie wäre es z.B. mit der Tour "Die Dreisprachige", wo du das Dreiländereck auf 1508m entdeckst, oder an heißen Sommertagen empfiehlt sich wahrscheinlich auch die Tour "Felsige" Kneippweg Kanzianberg - ein Erlebnis für die ganze Familie, sogar Wanderungen für dich und deinen Vierbeiner werden angeboten! Du merkst schon, das Wanderprogramm ist wirklich vielseitig - so wie es eben die umliegende Bergwelt auch ist.

Frau mit Wanderrucksack in der Klamm

Abwechslungsreiche Wanderungen für Familien und Profis werden das ganze Jahr lang angeboten © Heldentheater

Auf zwei Rädern unterwegs

Die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See ist unter den Mountainbiker:innen noch ein echter Geheimtipp - was aber absolut nicht heißt, dass es dort wenig Möglichkeiten zum Biken gibt. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Mountainbike-Trails und Rennradstrecken. Auch geführte Touren werden in der Region angeboten, hier empfiehlt sich das Team von den Partner:innen der RIDE.Company oder den Alpbrothers, denn diese Profis sind mit Leidenschaft auf dem Mountainbike unterwegs.

Damit aber wirklich alle in den Genuss vom Radfahren und der umliegenden Gegend kommen, gibt es im Hoteldorf SCHÖNLEITN ebenso die Möglichkeit sich E-Bikes auszuborgen.

Entdecke die Region Villach als Mountainbike-Region und genieße die Bergwelt auf zwei Rädern | © Heldentheater

In schwindeliger Höhe

Klettern ist definitiv nichts für schwache Nerven. Wer diese Nerven aus Stahl aber hat, der kann die Region rund um den Faaker See richtig genießen. Nur wenige Kilometer des Hoteldorfes SCHÖNLEITN liegt der Kanzianberg, welcher als echtes Kletterparadies bekannt ist. Dort findest du Kletterrouten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden - auch für Kids zum Ausprobieren. Hochseilgärten bieten ebenso eine super Möglichkeit, einmal in das Klettergefühl zu kommen und den nötigen Adrenalinkick zu suchen. Gleich vier verschiedene Hochseilgärten sind in unmittelbarer Nähe.

Am Puls der Zeit: Familienurlaub im Hoteldorf

Natürlich gibt es die Klassiker wie Kinderdisco und Kindershow, doch was sonst noch auf dich und deine Kinder wartet ist wirklich einzigartig. Tradition und Naturverbundenheit spielen im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN eine sehr große Rolle und das spiegelt sich im Kinderprogramm wider. So haben die Kleinsten die Möglichkeit mit der Bäuerin Krista Brot zu backen oder selbst einmal einen einfachen Becherkuchen in Bibis Kochstudio zu backen. In Workshops lernen sie wie man Butter macht oder lassen ihre eigene Kresse für das Frühstücksbrot wachsen.

Aber auch die Stunden im Wald mit den Kindern sind erwähnenswert. Welche Blätter wachsen denn hier auf dem Baum? Räuber und Gendarm spielen, so wie die Eltern in ihren jungen Jahren einmal. Auch für die Großen gibt es ein breites Angebot wie Bogenschießen, Jugendabende am Lagerfeuer, Beach Soccer und vieles mehr.

In BIBI's Windel Liga finden die Kleinsten von 8 Monaten bis 2 Jahren ihren Platz, gefolgt von BIBI's Kinderclub von 3-11 Jahren und dem Jugendclub Mountainsplash. Urlaub für die ganze Familie also! Damit die Ferien nicht langweilig werden.

Sommerferien ganz nach dem Geschmack der Kleinsten im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN und SEELEITN | © Heldentheater

 

In BIBI's Kiderclub gibt es jeden Tag Aktivitäten, bei denen alle Kinder mitmachen können. | © Heldentheater

 

Entspannen und Genießen: Paar Zeit im Hoteldorf

Natürlich darf die Zeit zu zweit im Urlaub auch nicht fehlen. Obwohl das Hoteldorf kein klassisches Wellnesshotel in diesem Sinne ist, musst du auf deine Auszeit nicht verzichten. Im Naturel SPA - der 2022 neu renoviert wurde - steht dir ein Indoor- und Outdoor-Pool zur Verfügung, der ganzjährig nutzbar ist. In der Finnischen und Kräutersauna genießt du einen Aufguss, um dich danach im Ruhebereich oder auf der Sonnenterrasse erholen zu können. Der Ausblick bleibt natürlich auch nicht versteckt, in der Panorama Sauna kannst du schon deinen Aufstieg auf den Mittagskogel planen und dir schon überlegen, welche Massage oder Kosmetikbehandlung du dir als Belohnung gönnst.

Regeneration nach dem Tag am Berg gehört natürlich dazu, gönn dir eine wohltuende Massage | © Heldentheater

 

Den Sommer genießen und bei heißen Temperaturen im Pool abkühlen | © Heldentheater

Nachhaltigkeit wird hier gelebt

Die Naturel Hotels & Resorts in Kärnten, werden von Michaela Tiefenbacher und ihrer Tochter Hannah schon seit einigen Jahren als Familienbetrieb geführt. Vor über einem Jahrzehnt waren die Naturel Hotels das erste touristische Unternehmen, das mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurde. Wer dort schon einmal Urlaub gemacht hat, der weiß, dass hier Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit auch tatsächlich gelebt werden. So wird in der Küche besonders auf die Verwendung von frischen und saisonalen Produkten geachtet und eng mit Lieferanten aus der Region zusammengearbeitet. Kürzlich wurde auch das A-la-Carte Restaurant der Dorfwirt SCHÖNLEITN im Slow Food Guide Kärnten mit vier Schnecken ausgezeichnet. Außerdem wird im täglichen Geschäft auch sehr darauf geachtet, den ökologischen Fußabdruck zu verbessern. Neben dem achtsamen Umgang mit Produkten, setzt man ebenfalls auf die Verwendung von erneuerbarer Energie. Selbst in den Angeboten der Hotels spiegelt sich der Umwelt-Gedanke wider: Gäste werden vom Bahnhof abgeholt, ein Wanderbus steht zur Verfügung und ein eigenes E-Auto sowie E-Bikes können in den Hotels ausgeliehen werden. Der 24-Stunden Dorfladen im Herzen vom Hoteldorf SCHÖNLEITN bietet außerdem ein umfangreiches Angebot mit heimischen Produkten.

Lust auf deinen Urlaub in der Ferrienregion Villach - Faaker See - Ossiacher See? Dann nix wie hin in die Naturel Hotels & Resorts! Wir haben natürlich die passenden Angebote für dich und deine Familie dabei.

Angebote im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN

Genau mein Familienherbst

ab € 944,50 pro Person für 7 Nächte
Inkludierte Leistungen:

  • 7 Nächte im gemütlichen Familienappartement inkl. Naturel Halbpension
  • 2 Kinder bis 15 Jahre sind in diesem Angebot inklusive (bei 2 Erwachsenen)
  • Kinder-und Jugendbetreuung (8 Monate - 17 Jahre)
  • Kärnten Card für die ganze Familie inklusive
  • freier Eintritt ins Naturel SPA (Innen- und Außenpool mit Kinderbecken, 2 Saunen, Infrarotkabine, Fitnessraum, Ruhebereich, Sonnenterrasse, Panorama Sauna mit Ausblick auf den Mittagskogel)
  • Gästeprogramm (Mo-Fr lt. Aushang, tlw. Gebühr)
  • Optional: Familienhund 15 Euro pro Tag, inkl. Hundeausstattung, ohne Futter

 

Genau mein Kurzurlaub

ab € 367,- pro Person
Inkludierte Leistungen:

  • 3 Nächte im gemütlichen Appartement inkl. Halbpension
  • 1x Massage pro Person inklusive
  • 1 Flasche Sekt im Appartement
  • Erlebnis Card inklusive
  • freier Eintritt ins Naturel SPA (mit Hallenbad, verschiedenen Saunen, Infrarotkabine, großen Außenpool und Ruhebereich)
  • Gästeprogramm (Mo-Fr lt. Aushang, tlw. Gebühr)
  • kostenlose Kinderbetreuung

 

-10% auf deinen Urlaub in den Naturel Hotel & Resorts

Erhalte -10% auf aktuelle Listenpreise unter Angabe des Kennwortes: umwelt2022

Buchbare Zeiträume:

30.04. - 02.07.2022
11.09. - 16.09.2022
18.09. - 05.11.2022

 

Frau kühlt ihre Füße im Bach ab

Abkühlung findest du nicht nur in den umliegenden Seen, sondern auch beim Wandern | © Heldentheater

 

 

 

Naturkosmetik in den Umweltzeichen Hotels

6 umweltschädliche Inhaltsstoffe von Kosmetik – und eine Alternative

Haarshampoo, Cremes, Pflegeprodukte und Make-up – wir alle verwenden kosmetische Produkte auf täglicher Basis. Dabei achten wir oft gar nicht so darauf, was wir uns da eigentlich auf die Haut, in die Haare oder ins Gesicht geben. Die Konsequenzen sind leider Umweltverschmutzung und gesundheitliche Probleme. Wir zeigen euch, welche Inhaltsstoffe nicht in eurer Kosmetik drin sein sollten und haben wie immer auch einige Umweltzeichen Hotel Tipps für euch dabei! 

6 Inhaltsstoffe, die ihr beim Kauf von Kosmetik vermeiden solltet 

1 Mikroplastik 

Der wahrscheinlich bekannteste Umweltsünder unserer Liste ist Mikroplastik. Die kleinen Teilchen sind zwar mittlerweile ohnehin schon (nicht nur im übertragenen Sinn!) in aller Munde. Trotzdem müssen wir sie kurz erwähnen, weil die kleinen Partikel nicht nur für Menschen potenziell schädlich sind, sondern sich auch in Flüssen, Seen und Meeren anlagern und letztendlich meist im Magen von Fischen und anderen Lebewesen landen. Um zu vermeiden, dass Mikroplastik über das Abwasser nach draußen gelangt, sollte man also am besten gar keine Produkte kaufen, die dieses enthalten. Das ist aber gar nicht so einfach – schließlich steht auf der Verpackung meist nicht „Mikroplastik“ drauf. Stattdessen solltet ihr bei Kosmetik auf Bezeichnungen wie Acrylate, Polyacrylate, Polyethylene, Polypropylene, Polystyrene oder Polyquaternium achten, die alle auf Mikroplastik hinweisen. 

 

2 Titandioxid 

Ebenfalls umweltschädlich und vor allem in UV-Filtern von Sonnencremes vorhanden, ist das Titandioxid. Es ist ca. eine Million-mal kleiner als ein Mikroplastikteilchen und gehört somit zu den sogenannten Nanomaterialien. Klein aber oho, trifft es in diesem Fall ganz gut, denn Titandioxid kann durch die Haut eindringen und möglicherweise sogar das Erbgut beschädigen. In der Umwelt können Nanomaterialien Schäden hinterlassen, indem sie auf die Fruchtbarkeit von Organismen einwirken und so die Ökosysteme von Böden und Wasser negativ beeinflussen.  Meist lassen sich Titandioxid und andere Nanomaterialen jedoch am Zusatz [nano] gut erkennen.  

 

3 Mineralöl 

Hersteller von Cremes und anderen Pflegeprodukten verwenden häufig Mineralöl, um die Haltbarkeit der Produkte zu verlängern und günstiger zu produzieren. Doch das dafür verwendete Erdöl ist nicht nur eine immer knapper werdende Ressource, sondern auch verantwortlich für zahlreiche Umweltkatastrophen. Ölteppiche im Meer, verseuchte Flüsse und Böden durch Lecks in Ölpipelines und Förderung von Öl in Naturschutzgebieten sind nur einige Beispiele für die Zerstörung der Umwelt durch Mineralöl. In Kosmetikprodukten sorgen diese zwar dafür, dass die Haut kurzfristig feuchter wirkt, doch in Wirklichkeit dringen Mineralöle nicht in die Haut ein, sondern erzeugen nur einen Film auf der Haut. Diese Schicht verhindert, dass die Haut atmen und sich regenerieren kann. Gleichzeitig bleibt die Haut trocken und angespannt. Finger weg, also von allen Produkten, auf denen Petrolatum, Paraffinum, Vaseline oder Ceresin oben steht!  

 

4 Flüssige Polymere 

Dieses flüssige Mikroplastik wird vor allem für Haarpflegeprodukte (für Halt und Glanz) oder in Sonnencreme und Nagellack (für die Konsistenz) verwendet – und das teilweise sogar in Produkten, die das Siegel „Frei von Mikroplastik“ tragen, da hiermit nur die festen Teilchen gemeint sind. Genauso wie das feste Mikroplastik werden auch flüssige Polymere meist aus Erdöl hergestellt. Außerdem gibt es Schätzungen, nach denen ungefähr 50-mal mehr flüssige Polymere als Mikroplastik ins Abwasser gelangen. Zwar gibt es noch keine eindeutigen Erkenntnisse, wie schädlich Mikroplastik tatsächlich ist, aber trotzdem solltet ihr bei den Bezeichnungen Acrylates Copolymer und Carbomer besser zu einem anderen Produkt greifen. 

 

5 Hormonaktive Stoffe 

Dabei handelt es sich um künstlich hergestellte Substanzen, die das Hormonsystem von Menschen und Tieren beeinflussen können. Ob diese Stoffe tatsächlich gesundheitsschädigend sind, wird derzeit noch von der EU-Kommission überprüft. Fest steht aber, dass sie der Umwelt vor allem in Gewässern erheblichen Schaden zufügen und beispielsweise den Stoffwechsel von Korallen erschweren können. Diese können dann keine Nährstoffe mehr aufnehmen und sterben schließlich ab. Hormonell aktive Substanzen sind vor allem in Duschgels, Shampoos oder Sprays enthalten, kommen aber auch als UV-Blocker in der Sonnencreme vor und verstecken sich hinter den Bezeichnungen Ethylhexyl Methoxycinnamate, Oxybenzone, Benzophenone und Methylbenzylidene Camphor.  

 

6 Palmöl 

Genauso wie das Mikroplastik ist auch das Palmöl ein beliebter Kandidat, wenn umweltschädliche Substanzen genannt werden. Für den Anbau der Ölpalmen wird Regenwald gerodet und somit wichtige Kohlenstoffspeicher und Lebensräume für zahlreiche Tiere vernichtet. Da es so häufig in verschiedensten Produkten von Lebensmitteln bis hin zur Kosmetik verwendet wird, hat Palmöl auch zahlreiche Namen. Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Stearic Acid oder alle Wörter, die  „palm“ beinhalten, sind einige Beispiele dafür, die ganze Liste findet ihr hier.  

 

Die Alternative: Naturkosmetik  

Damit die Umwelt und unsere eigene Gesundheit nicht unnötig leiden müssen, gibt es mittlerweile schon viele Hersteller, die sich auf Naturkosmetik spezialisieren. Diese erkennst du an verschiedenen Zertifikaten und Siegeln, wie z. B. das Natrue-Siegel oder das Siegel der Austria Bio Garantie. Das Europäische Umweltzeichen „Ecolabel“ definiert ebenfalls Standards für Kosmetik, etwa, dass Gewässer entlastet werden und die Inhaltsstoffe biologisch abbaubar sein müssen.

Natürlich spielt umweltschonende Kosmetik auch beim Österreichischen Umweltzeichen eine große Rolle. Anders als bei Wasch- und Reinigungsmitteln gibt es im Kosmetikbereich kaum gesetzliche Vorgaben zur Verringerung der Umweltbelastung. Obwohl Körper- und Handseifen sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich mengenmäßig von großer Bedeutung sind, ist weder die Abbaubarkeit der waschaktiven Substanzen vorgeschrieben, noch müssen umweltgefährliche Produkte nach den Regeln des Chemikalienrechts gekennzeichnet werden.

Das Umweltzeichen schließt diese Lücke, hier wurden die Vorgaben vom EU Ecolabel übernommen. In folgenden Bereichen werden strenge Anforderungen für Lizenznehmer:innen gestellt:

  • Entlastung der Gewässer und Kläranlagen
  • Inhaltsstoffe müssen biologisch abbaubar sein
  • die ausgezeichneten Produkte dürfen keine Duftstoffe enthalten, die Allergien auslösen können
  • in Baby- oder Kinderprodukten darf kein Parfum enthalten sein.

Darüber hinaus soll die Abfallmenge nach dem Prinzip „Viel Produkt mit wenig Verpackung“ reduziert werden.
Lizenznehmer:innen im Bereich Kosmetik sind hier z.B. das österreichische Unternehmen RINGANA und Hagleitern Hygiene International GmbH.

 

Auch in den meisten Umweltzeichen Hotels werden Behandlungen mit Naturkosmetik angeboten. Einige davon möchten wir euch jetzt vorstellen! 

Adults-Only Whirlpool im Hotel Alpbacherhof

Genieße zahlreiche Kosmetikbehandlungen mit Naturkosmetik sowie den Adults-Only Bereich zum Ausspannen im Natur- & Spa Resort Alpbacherhof.

 

Natur & Spa Resort Alpbacherhof – Entspannung in der Beautylounge 

Das vier Sterne Natur & Spa Resort Alpbacherhof liegt tief verwurzelt inmitten der Alpbacher Bergwelt in Tirol. Außerhalb des Hotels erwartet die Gäste unberührte Natur, geführte Wanderungen sowie ein hoteleigener Kräutergarten und Obstbäume. Und auch im Hotel wird die große Naturverbundenheit der Familie Margreiter spürbar. Das merkt man vor allem im Beauty- und Wellnessbereich, wo verschiedene Naturkosmetik-Produkte zum Einsatz kommen.  

Die neue Linie Balance Alpine 1000+ wirkt mit naturbelassenen Zutaten wie Löwenzahn, Wilder Thymian, Schafgarbe und Engelwurz positiv auf Körper, Geist und Seele ein. Die Skincare Tools von Ebenholz sind ebenfalls naturbelassen, frei von Parabenen und Silikon, vegan und zu 100 % in Deutschland hergestellt. Weitere Naturkosmetik-Produkte, die in der Beautylounge verwendet werden, sind Alpienne und Aroma Derm. Der Spa-Bereich ist darüber hinaus im Zeichen der vier Elemente gestaltet. Der Gentleman-Spa steht für Erde, der Relax Spa lässt die Gäste das Element Luft entdecken, der feuerdominierte Private Spa heizt ordentlich ein, während der Body Spa Behandlungen und Bäder unter dem Motto Wasser verspricht. Ein besonderes Erlebnis ist der Lady Spa: Hier warten Behandlungen aller vier Elemente auf die Besucherinnen.  

 

Juffing Chakren

Ganzheitlich Wohlfühlen lautet das Motto im Umweltzeichen Hotel & Spa Juffing

Juffing Hotel und Spa – ganzheitliche Wohlfühl-Behandlungen 

Im Juffing Hotel und Spa stehen Ruhe und Genuss an oberster Stelle. Das familiengeführte Viersterne-Hotel bietet Wellness auf 2000 m2 an und wurde 2021 sogar vom Relax Guide mit 3 Lilien für den Wellnessbereich ausgezeichnet. Neben zahlreichen anderen Angeboten (Sauna, Dampfbad, Pools, Spa-Garten, Fitnessbereich) werden im Hotel Juffing auch kosmetische Behandlungen gemacht. Dabei stützt sich das Hotel auf die Hightech Naturkosmetik Methode von Team Dr. Joseph. Kräuter-Dampfkompressen, Ultraschall-Lifting-Behandlungen und bioenergetische Blütenstempel-Lifting-Massagen sind nur einige der naturbelassenen und gleichzeitig hocheffizienten kosmetischen Anwendungen.  

Kosmetik bedeutet im Hotel Juffing aber nicht nur Massagen und Pflegeprodukte. In seinem ganzheitlichen Ansatz achtet das Hotel auch auf frische, fettarme und zuckerfreie Lebensmittel, Aktivitäten im Freien – vom Sprung in den Bergsee über Reiten, Golfen und Tennis bis hin zu idyllischen Wandertouren – und selbstverständlich absoluten Schlafkomfort. Dazu tragen nicht nur die stilvoll eingerichteten Suiten bei, sondern auch das Kissenmenü, wo sich die Gäste ihr perfektes Polster aussuchen können. Abgerundet wird das Erlebnis von einem breiten Angebot an Entspannungsprogrammen. Egal ob beim Yoga, im Besinnen-Beginnen-Programm oder beim Schmökern in einer der Hotel-Bibliotheken: Hier kann man sich wieder auf das Wesentliche besinnen! 

 

Der Panoramapool mit Blick über Kitzbühel im Lebenberg Schlosshotel

Der Panoramapool eröffnet einen herrlichen Blick über Kitzbühel im Umweltzeichen Hotel Lebenberg Schlosshotel

Schlosshotel Lebenberg – Panorama trifft Wellness 

Hoch über den Dächern von Kitzbühel thront das Schlosshotel Lebenberg als ein Rückzugsort vor dem Stress des Alltags. Während draußen die Bergwelt von Tirol und die Innenstadt von Kitzbühel auf eine Erkundung warten, hat auch das Hotel einige Highlights zu bieten. Einerseits gibt es da den Panoramapool am Hausdach – Entspannung im Wasser und gleichzeitig ein unglaublicher 360° Rundumblick auf die umliegenden Berge! Weitere Pflichtpunkte sind der Besuch der verschiedenen Saunas und des Fitnessstudios. Anschließend darf sich dann im Ruheraum erholt werden.   

Besonders zu empfehlen sind die Gesichtsbehandlungen, die durch die Bio-Kosmetikprodukte von Marías® Organic Care nicht nur entspannend und revitalisierend wirken, sondern gleichzeitig auch der Umwelt etwas Gutes tun. Nach einer Porenreinigung wird die Haut hier mit einem Peeling, einer Feuchtigkeitspackung und abschließender Pflege verwöhnt. Auch Well-Aging-Treatments und eine spezielle Behandlung für Männerhaut können gebucht werden. Eine besondere Pflege bietet die Rex-Kara Kosmetik, bei der die Haut mit Ultraschall-Technologie gepflegt und erfrischt wird.  

 

Solebecken, Dampfbäder, Grotten, Saunas und natürlich viele Kosmetikbehandlungen mit Naturkosmetik warten im Bio- und Wellnessresort Stanglwirt auf dich.

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt – Kosmetik am Bauernhof 

Das Bio- und Wellnessresort Stanglwirt ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes. Beim Stichwort Stanglwirt denkt man vielleicht erst einmal an ein gemütliches Gasthaus am Land. Die Tiroler Gemütlichkeit und Gastfreundschaft bekommt man auch wirklich zu spüren. Aber wenn man sich den Rest des Fünfsterne-Hotels ansieht, wird schnell klar, dass ländlich nicht immer altbacken bedeuten muss. In den Zimmern trifft rustikaler Charme auf moderne Einrichtung, das Restaurant liefert vielfältige Kreationen mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft und aktive Urlauber:innen werden sich schnell im preisgekrönten Tennisdorf mit 14 Indoor- und Outdoorplätzen oder in der Golf Sport Academy wohlfühlen.  

Für angenehme Stunden sorgt auch der Wellnessbereich des Hotels. Hier versprechen mineralhaltige Solebecken, Dampfbäder, Grotten, Saunas, Ruheräume mit offenen Feuerstellen und sogar ein Felsenbad Erholung und Entspannung pur. Der Green Spa bietet verschiedene Behandlungen, unter anderem eine Gesichtspflege mit den natürlichen, biologischen und veganen Produkten von „be […] my friend“. Auch die Pflegeprodukte von „TGC – The Good Conscious“, die hier zur Anwendung kommen, sind zu 100 % natürlich, vegan und frei von Parabenen, Mineralölen und Silikonen.  

 

Bio-Vitalhotel Sommerau  

„Entspannung, Besinnung, Entfaltung“ ist das Motto des Bio-Vitalhotel Sommerau im Salzburger Land. Aus diesem Grund hält das Hotel für die Gäste individuelle Fastenkuren, Basenfasten, Detoxwochen, aber auch jede Menge Wellnessangebote bereit. Gerade im Sommer ist der Naturbadeteich der ideale Ort für eine kurze Abkühlung im frischen Bergquellwasser. Alternativ laden auch die Finnische Panoramasauna, die Ruheoase mit Gartenblick oder Bio „Soft Sauna“ zum Verweilen ein.  

Besonders entspannend sind die Massagen und Kosmetikbehandlungen im Hotel. Von der Ganzkörper-, Gesichts- oder Nackenmassage im Rahmen einer Ayurveda-Kur angefangen, bis hin zur Anti-Cellulite-Vakuummassage werden im Vitalhotel Sommerau (fast) alle Wünsche erfüllt. Genau wie im Schlosshotel Lebenberg kommen die Gäste auch hier in den Genuss einer Behandlung mit den Naturkosmetikprodukten von Marías® Organic Care. Das bedeutet tierversuchs- und gentechnikfreie Produkte, mit Zutaten aus biologischem Anbau, Kräutern in Demeter Qualität und umweltfreundlicher Verpackung. Da wirken Peeling und Tiefenreinigung doch gleich nochmal so gut! 

 

Ihr seht also, Pflege und Wohlfühlprogramm müssen nicht unbedingt negative Folgen für die Umwelt und die eigene Gesundheit nach sich ziehen. Schaut doch gerne einmal in einem unserer Hotels vorbei und überzeugt euch selbst davon! Oder lasst euch auf unserer Website inspirieren und findet weitere Hotel-Geheimtipps für euren nächsten umweltfreundlichen Urlaub.   

 

 

 

Quellen 

https://utopia.de/ratgeber/kosmetik-bestandteile-umweltschaedlich/ 

https://www.codecheck.info/news/Die-fuenf-umweltschaedlichsten-Inhaltsstoffe-418453  

https://ooe.arbeiterkammer.at/beratung/konsumentenschutz/fairkonsumieren/Guetesiegel__Kosmetik.html 

https://www.beyer-soehne.de/mineraloele-in-kosmetik-gut-oder-schlecht/#wie_wirken_mineraloele_in_kosmetik  

 

dog-shaking-off-water-2021-08-26-22-38-54-utc (1)

Erfischender Badeurlaub mit deinem Hund in Österreich

Nachdem wir erst vor kurzem am Blog den Strandurlaub in Österreich schmackhaft gemacht haben, wollen wir natürlich auch die Hundebesitzer dazu einladen, ihren Sommerurlaub in Österreich zu planen. Denn auch für die vierbeinigen Lieblinge gibt es herrliche Badeplätze zum Abkühlen. Hier bekommst du also eine kleine Übersicht von uns inkl. dazu passender Hundehotels die mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert sind.

5 Badeplätze für Hunde inkl. Hundehotels in Österreich

Niederösterreich

Die Hundedamen Paula und Dirndl begrüßen ihre Sommergäste höchstpersönlich bei der Ankunft im Naturidyll Hotel Steinschalerhof im Pielachtal, im Mostviertel in Niederösterreich. Der Steinschalerhof gemeinsam mit den Steinschaler Gärten ist ein echtes Paradies für Hundebesitzer. Ein riesiges grünes Areal ladet zum Ausruhen, Spazieren und Toben ein. In den Naturgärten wimmelt es nur so von Leben: Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und andere Insekten und Nützlinge haben im Wildkräutergarten ihr Zuhause gefunden. Biodiversität wird dort groß geschrieben. Bei den Teichen könnt ihr sogar viele verschiedene Libellenarten beobachten. Natürlich darf dein Hund in einem der Teiche auch baden gehen und sich im Sommer abkühlen.

Besitzer:innen können sich in der Zwischenzeit im Schatten auf einer Parkbank ausruhen und die Stille bzw. das Summen und Brummen genießen. Oder wenn ihr lieber unterwegs seid, dann schnappt euch die Leine und einen Picknickkorb und wandert bzw. spaziert einfach drauf los. Denn unterwegs im Pielachtal gibt es einige herrliche Badeplätze, die Mensch und Tier einladen.

Vor allem Flussbaden ist im Pielachtal eine beliebte Möglichkeit zur Abkühlung an heißen Tagen. Ihr könnt z.B. in Hofstetten beim Waldlehrpfad in die Pielach springen, dort wäre es sogar möglich mit dem Kanu eine Runde zu fahren, denn dort ist die Zufahrt zum Pielachtalpark. Bei der Steinklammbrücke kann man super flach ins Wasser gehen und von Schwerbach bis nach Dobersnigg gibt es immer wieder geeignete Stellen zum Baden. Noch mehr Tipps zum Flussbaden findest du bei Angelika vom Reiseblog Wiederunterwegs - sie hat den Steinschalerhof und das Pielachtal schon besucht und ist quasi Pielachtal-Expertin 😉 Hier kommst du zum Flussbaden mit Hund Beitrag von Angelika.

Hund Coffee steht beim Schild "Zum Hundebadeplatz" im Steinschalerhof

Begleite mich zum Hundebadeplatz im Steinschalerhof

 

Flussbaden ist im Pielachtal mit Hunden sehr beliebt - Dirndl vom Steinschalerhof macht es vor

Flussbaden ist im Pielachtal mit Hunden sehr beliebt - Dirndl vom Steinschalerhof macht es vor

Burgenland

Im Burgenland kennen wir ein echtes Naturparadies, dass wir euch nicht vorenthalten wollen: das Naturidyll Hotel Landhofmühle. Im urigen Bauerngarten und den dazugehörigen Biotop fühlen sich Menschen und Tiere richtig wohl. Bei einem guten Buch unter dem Kastanienbaum oder einem Sprung ins kühle Nass lässt sich die Sommerhitze locker aushalten. Verwöhnt wirst du mit regionalen Köstlichkeiten und einen stetig wechselnden Frühstücksangebot. In der näheren Umgebung findest du urige Heurigen, die perfekt für laue Sommerabende sind.

Unbedingt solltest du mit deinem Hund einen Spaziergang in den Naturpark Raab machen, dort hast du sogar die Möglichkeit mit dem Kanu eine Runde am Wasser zu drehen. Direkt in der Raab können sich Hunde ihre Pfoten abkühlen, und beim Biotop am Lebensweg - ein Themenweg rund um das Wasser - können Vierbeiner dann den Sprung ins Wasser wagen. In diesem Biotop ist es allerdings nicht erlaubt, dass Menschen darin baden.

Neben den zahlreichen Möglichkeiten zur Abkühlung solltest du noch darüber nachdenken, dir ein Fahrrad auszuborgen, um noch mehr vom wunderschönen Südburgenland zu sehen.

Zwei braune Labradore liegen im hohen Gras

Hunde fühlen sich sichtlich wohl im Naturidyll Hotel Landhofmühle | © Mario Portner

Kärnten

Kärnten ist bei uns Österreicher:innen bekannt für seine zahlreichen Badeseen und auch für den Vierbeiner hat das Bundesland einige herrliche Badeplätze zum Erfrischen parat. Die Familie Ortner vom Umweltzeichen Hotel Ortners Eschenhof empfiehlt ihren Gästen immer die Hunde-Badeplätze am Millstätter See und am Afritzer See. Dort gibt es eigene Zonen für das Baden mit dem geliebten Vierbeiner. Auch Familie Ortner mit ihrer Hündin Bella besuchen die Zonen gerne.

Apropos Bella, die Hundedame freut sich immer über vierbeinigen Besuch bei ihr im Hotel. Dort finden Hundebesitzer wirklich alles, was man für einen Urlaub mit Hund braucht. Neben Decken, Hundeschüsseln, Näpfe, Aufbewahrungsmöglichkeiten für mitgebrachtes Futter, gibt es dort sogar "Kuh-freie" Wanderempfehlungen. Sogar eine eigene Restaurantstube gibt es, wo dein Hund mit zum Abendessen darf. Direkt auf der Website vom Umweltzeichen Hotel findest du sogar eine Checkliste für das Reisen mit Hund - wir haben dir diese hier verlinkt.

Haushündin Bella verbindet ihre Wanderungen immer mit einem erfrischenden Besuch am Millstätter See | © Ortners Eschenhof

 

Der Hund kühlt sich beim Wandern in einem Bergbach ab

Selbst während einer Wanderung rund um das Umweltzeichen Hotel Ortners Eschenhof finden Hunde Abkühlung, wie hier in einem Gebirgsbach. | Foto: ©Franz Gerdl

Salzburg

All jene, die Sommerhitze überhaupt nicht mögen oder vertragen, können wir einen Aufenthalt im Naturidyll Hotel Hammerschmiede empfehlen. Das Hotel im Wald liegt direkt auf einer kleinen Waldlichtung nur wenige Kilometer von der Salzburger Stadtgrenze entfernt. Der Schatten der Bäume kühlt die Luft rasch ab und erfrischt die Zwei- und Vierbeinigen Urlauber:innen. Aber damit sei nicht genug. Nicht weit vom Haus selbst rauscht ein Wildbach vorbei inkl. Wasserfall und Wasserfallbecken. Darin können sich wirklich alle abkühlen. Traust du dich auch vom Wasserfall runterzuspringen?

Die Nachbarregion das Salzburger Seenland bietet ebenso einige Hundebadeplätze an. Am Wallersee, am Mondsee und am Wiestalstausee dürfen Hunde und ihre Besitzer:innen miteinander vergnügt plantschen. Eine super Übersicht dieser Badeplätze findest du hier. 

Im Naturidyll Hotel Hammerschmiede dreht sich übrigens der gesamte Aufenthalt rund um das Wasser. So hast du die Möglichkeit kostenlos die 5 KNEIPP-Säulen kennenzulernen und die original KNEIPP-Anlage zu benutzen.

Abkühlung gefällig? Wage doch den Sprung ins kühle Nass in das Wasserfallbecken im Hotel Hammerschmiede

 

Tirol

Ein wahres Paradies für Hunde ist das Naturidyll Hotel Magdalena in Ried im Zillertal. Diese Hotel ist komplett auf den Urlaub mit Hund spezialisiert und bietet den höchsten Komfort. Abkühlung finden Hunde direkt am Hundespielplatz oder im Teich im Garten. Auch an den Outdoor-Pool dürfen sie mit - jedoch nicht rein, denn dieser ist für Frauchen und Herrchen reserviert. Erfrischung finden die Fellnasen auch bei den geführten Wanderungen durch die Zillertaler Bergwelt. In die kühlen Bergbäche können alle Teilnehmer:innen die Pfoten/Füße rein strecken.

Du findest übrigens einen kompletten Erfahrungsbericht für deinen Urlaub mit Hund im Hotel Magdalena am Blog - hier der Link dazu.

Hunde haben Spaß im Wasser im Hotel Magdalena

Hunde fühlen sich im Naturidyll Hotel Magdalena pudelwohl - Möglichkeiten zur Abkühlung gibt es viele.

 

So und nun musst du dich nur mehr für ein idyllisches Badeplätzchen entscheiden 😉 Angebote für deinen Urlaub mit Hund findest du übrigens auch bei uns auf der Website.

 

 

view-at-danube-island-in-vienna-2021-08-28-14-18-13-utc (1)

Sommer in Wien – 10 Highlights, die du nicht verpassen darfst!

Im Sommer zieht es die meisten Österreicher:innen ja in die Ferne – sei es in andere Länder oder auch nur in ländlichere Gebiete. Dabei hat auch die Hauptstadt Österreichs eine Menge sommerliche Highlights zu bieten, vom Freiluftkino über Museen bis hin zu Festivals. Wir zeigen dir die Aktivitäten, ohne die wir uns einen Sommer in Wien nicht vorstellen könnten – und einige Umweltzeichen Hotels in Wien, die den Aufenthalt in einer der weltweit lebenswertesten Städte noch zusätzlich verbessern. 

 

10 Dinge, die du im Sommer in Wien erleben musst 

1 Donauinselfest 

Was wäre der Sommer ohne Partys? Jetzt, da die Corona-Situation es wieder zulässt, dürfen Feste natürlich auch gefeiert werden, wie sie fallen. Zu diesen zählt beispielsweise das Donauinselfest, das vom 24. bis 26. Juni stattfindet. Der Eintritt ist wie immer kostenlos, doch trotzdem dürfen sich die Besucher:innen auf tolle Acts freuen: Zu den bestätigten Auftritten zählen z. B. Mathea, Jan Delay, Edmund und Mavi Phoenix.  

Während es auf den insgesamt 11 Bühnen Musik von Electronic über Schlager bis hin zu K-Pop gibt, ist auch ein Sport- und Freizeitprogramm geplant. Auf der Erzählkunst Bühne gibt es z. B. Poetry Slam zu sehen und hören, die Sportinsel lockt Zuschauer:innen mit einer Taekwondo-Show. Wie immer ist natürlich auch für das leibliche Wohl der Besucher:innen bestens gesorgt – dafür sorgen die "Standln" mit Essen und Getränken. Hier findest du das Programm.  

Im Video bekommst du einen kleinen Einblick in das Donauinselfest - Offizielles Aftermovie 2019 Video

 

Hotel Mercure Wien Zentrum 

Du willst zum Donauinselfest, suchst aber noch nach der richtigen Unterkunft? Wie gut, dass ein passendes Umweltzeichen Hotel nie weit ist: Denn vom Hotel Mercure Wien Zentrum aus ist man in 15 Minuten auf der Donauinsel. Und auch für Stadterkundungen bietet das Hotel mit seiner zentralen Lage in der Nähe vom Schwedenplatz die perfekte Ausgangsposition. Jeden Samstag gibt es sogar vom Hotel selbst einen geführten Stadtrundgang. Bei der Unterkunft hast du die Wahl zwischen einem Einzelzimmer, Standard Doppelzimmer oder Privilege Doppelzimmer, in dem zusätzlich noch eine Nespresso-Maschine, Regendusche und andere Zusatzleistungen vorhanden sind. Auch kulinarisch wirst du hier vom Frühstücksbuffet auf der Terrasse bis hin zum Restaurant mit internationaler und regionaler Küche verwöhnt.  

 

2 Farbenfrohe Pride Events 

Juni ist Pride Monat – und dieses Jahr lässt Wien die Regenbogen-Korken besonders knallen und veranstaltet eine ganze Reihe an Events im Zeichen der LGBTQIA+ Gesellschaft. Queere Stadtspaziergänge, die noch bis zum 10. Juni stattfinden, laden dazu ein, die Stadt und ihre Geschichte aus einer neuen Perspektive kennenzulernen. Am 10. Juni findet der Pride Run auf der Prater Hauptallee statt. Zusätzlich bieten auch zahlreiche Talks, Lesungen, Interviews, aber auch interaktive Workshops die Gelegenheit, mehr über queere Themen zu erfahren. 

Auch einige Wiener Museen haben im Juni spezielle Ausstellungen im Zeichen der Pride Bewegung, darunter die Albertina, das Kunsthistorische Museum aber auch das Kindermuseum ZOOM. Der Höhepunkt ist aber natürlich wie jedes Jahr die Regenbogenparade am 11. Juni. Freut euch hier auf bunte Outfits, verrückte Performances und ganz viel Liebe!   

 

3 Film ab für den perfekten Sommer! 

Auch der Rest des Sommers wartet mit spannenden Events auf – allen voran natürlich dem Filmfestival, das von 2. Juli bis 4. September am Rathausplatz ausgetragen wird. Bei freiem Eintritt haben die Besucher:innen hier die freie Wahl aus einem bunten Programm. Die Wiener Staatsoper überträgt bekannte Produktionen wie Don Giovanni, Die Fledermaus oder Peer Gynt. Konzertfilme der Rolling Stones, von David Bowie oder vom Wiener Ukraine-Benefizkonzert im März lassen eindrucksvolle Auftritte noch ein zweites Mal über die Bühne gehen. Und auch kulinarisch werden Gäste von 11 bis 24 Uhr mit internationalen Gerichten verwöhnt.  

Zwar weniger Musik, dafür umso mehr Film gibt es in den zahlreichen Freiluftkinos, die in Wien im Sommer wieder ihre Pforten öffnen. Das Kino am Dach der Hauptbücherei, das Kino wie noch nie am Augartenspitz, das Frame out Filmfestival im Museumsquartier, das dotdotdot im Garten des Volkskundemuseums, und das Kaleidoskop am Karlsplatz – wir können sie wirklich nur aufzählen, da es so viele sind. Wer unter diesen Orten noch nicht die perfekte Location gefunden hat, dem sei das VOLXkino ans Herz gelegt. Dabei handelt es sich nämlich um ein Wanderkino, das an vielen verschiedenen Orten spielt und unter anderem z. B. auch den Uni Campus, den Karmelitermarkt oder den Hernalser Gürtel ansteuert. Im Programm sind neben international gelobten Filmen auch viele österreichische Werke.  

Hotel Schani Umweltzeichen Hotel

Genieße die zentrale Lage des Hotel Schani Wien, wo du gleichzeitig Zugang zu einer Grünoase inmitten der Stadt hast.

Hotel Schani Wien 

Das Filmfestival am Rathausplatz kannst du vom Hotel Schani Wien aus ganz bequem mit der D-Straßenbahn erreichen. Dabei kommst du nicht nur am Schloss Belvedere vorbei, sondern fährst auch einen Teil der Ringstraße ab! Aber was bedeutet eigentlich „Schani“? Ein Schani ist im Wiener Volksmund ein Diener, der den Gästen alle Wünsche von den Augen abliest. Und so kann man auch die Gastfreundschaft im familiengeführten Hotel Schani verstehen. Es gibt z. B. eine „Schani Mobile Key App“, mit der die Gäste nicht nur einchecken können, sondern auch gleich Fahrpläne, Wetter-Vorschau und Wien-Tipps auf einen Blick serviert bekommen. Das Hotel hat durch die Lage am Hauptbahnhof eine gute Öffi-Anbindung – und bietet dennoch einen Rückzugsort vom Trubel. Mit „Schani’s Garten“ hast du nämlich Zugang zu einer wahren Grünoase inmitten der Großstadt.  

 

4 Vielfältige Klänge genießen 

Wien wäre nicht die Hauptstadt der klassischen Musik wenn es nicht auch ein spezielles Event für Orchester-Liebhaber:innen geben würde: Das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker wird dem musikalischen Ruf der Stadt mehr als gerecht und zieht jedes Jahr mehr als 100.000 Besucher:innen an. Auch diesen Sommer, genauer gesagt am 16. Juni um 20:45 Uhr, wird der Schlosspark Schönbrunn wieder von Orchesterklängen gefüllt. Das Konzert kann vom Parterre vor dem Palast oder von der Wiese unterhalb der Gloriette aus beobachtet und gehört werden. Der Eintritt ist gratis.  

Im Video bekommst du einen Vorgeschmack auf das kommende Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker

Musik ja, Orchester eher nein? Keine Angst, denn in Wien gibt es auch viele Bars und Clubs, die mit Live-Musik aufwarten und vor allem im Sommer für super Stimmung sorgen. Ein Beispiel gefällig? Schaut doch einmal bei der Silent Disco in der Strandbar Herrmann vorbei! Immer wieder gibt es auch spezielle Events, wie z. B. die „Walking Concerts“, die von Oliver Hangl organisiert werden. Ausgestattet mit Kopfhörern kann man hier Live-Musik von einer völlig neuen Seite, nämlich im Gehen, entdecken. Der nächste Termin in Wien ist am 7. Juni mit Sängerin Anna Mabo. 

5 Von der Strandbar bis zum Gürtellokal  

Es ist Abend, die Luft ist noch warm von der Hitze des Tages, langsam geht die Sonne unter, ihr sitzt im Liegestuhl im Sand, ein kühles Getränk in der Hand. So oder so ähnlich könnte ein Abend in der Herman Strandbar ablaufen. Tatsächlich gibt es hier nämlich einen kleinen „Sandstrand“ direkt neben dem Donaukanal, wo die Besucher:innen genüsslich ihre Cocktails schlürfen und Thai-Streetfood-Spezialitäten verspeisen dürfen. Übrigens: Die Herrmann Strandbar hat für ihre sozialen und ökologischen Bemühungen sogar das Umweltzeichen verliehen bekommen! 

Aber auch andere Bars, etwa im „Bermuda-Dreieck“, auf der Donauinsel oder entlang des Gürtels (z. B. bei den U6-Stationen Josefstäderstraße oder Thaliastraße), bieten das perfekte Ambiente für einen lauen Sommerabend. Für alle, die gerne günstiger unterwegs sind, ist der Donaukanal ein guter Tipp. Hier lässt es sich abends wunderbar entspannen und die Reflektionen der Lichter im Wasser betrachten. 

Hotel Mercure Vienna First 

Direkt am „Bermuda-Dreieck“ und etwa 5 Minuten vom Donaukanal befindet sich das Hotel Mercure Vienna First. Auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind von hier aus zu Fuß erreichbar, da das Hotel mitten in der historischen Altstadt liegt. In unmittelbarer Nähe befinden sich z. B. das Alte Rathaus, das Wien Museum und der Stephansdom. Im Hotel selbst erwarten die Gäste topmoderne Einrichtung und hochklassiges Design. Das Vienna First bietet darüber hinaus ein eigenes Restaurant mit Lounge-Musik, köstlichen Weinen und vegetarischer sowie glutenfreier Auswahl. Abends ist die Hotelbar der perfekte Ort, um den Tag über einem Drink ausklingen zu lassen – die Gin Tonic Auswahl ist auf jeden Fall eine nähere Auseinandersetzung wert!  

 

Besuche das Kunst Haus Wien und die Dauerausstellung von dem Künstler Friedensreich Hundertwasser | Fassade Kunst Haus Wien © Eva Kelety

6 Spannende Ausstellungen 

Wer sich für Museen begeistert, dem zeigt sich in Wien auf jeden Fall eine große Auswahl. Einige Museen sind sogar mit dem Umweltzeichen ausgestattet! Das Technische Museum verwendet beispielsweise Materialien für Ausstellungen mehrmals, hat eigene Photovoltaikanlagen und achtet auch bei Reinigung, Lieferung und im Museumsshop auf Nachhaltigkeit. Die Ausstellungen im Sommer beschäftigen sich mit KI und der Beziehung zwischen Mensch und Maschine – und auch die Dauerausstellungen sind definitiv einen Besuch wert!   

Das Naturhistorische Museum ist natürlich immer ein spannendes Ausflugsziel. Vor allem für Kinder sind die Dinosaurier, die es dort zu bestaunen gibt, ein Highlight. Übrigens: Man kann sogar eine Nacht im Museum verbringen, Taschenlampenführung und Übernachtung im Dinosauriersaal inklusive! Ohne Fossilien aber trotzdem spannend ist das Kunst Haus Wien. In der Ausstellung „Teach Nature“ steht ab 14. Juni ganz die Bedeutung der Natur im Vordergrund. Den Umweltbezug des Museums merkt man übrigens auch am Dach: Hier produzieren zwei fleißige Bienenvölker Bio-Honig. (Mehr Infos zu den österreichischen Museen mit Umweltzeichen findest du hier!) 

 

7 Naturparadies Wien 

Wer sagt denn, dass man in einer Stadt nur von Straßen und Beton umgeben ist? Tatsächlich besteht Wien zu 53 % aus Grünfläche – und wurde deshalb sogar 2020 von der Agentur „Resonance“ zur „grünsten Stadt der Welt“ erklärt. Besonders im Sommer ist es einfach herrlich in einem der vielen Parks zu sitzen – Augarten, Stadtpark, Volksgarten, Währinger Park, Türkenschanzpark etc. – und sich die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen. 

Neben den „normalen“ Parks gibt es übrigens auch immer wieder versteckte Schätze zu entdecken. Im 19. Bezirk Döbling liegt z. B. einer der fünf japanischen Gärten in Wien, der Setagayapark. Kleine Wasserfälle, liebevoll arrangierte Wege, ein See mit kleinen Brücken und schon wird man ganz von selbst in eine Art Zen-Zustand versetzt. 

Im Sommer wird der Gastgarten im Hotel am Konzerthaus so richtig ausgenutzt

Hotel Am Konzerthaus Wien 

Am Schwarzenbergplatz und somit genau zwischen Stadtpark, Karlsplatz und Schloss Belvedere liegt das Hotel am Konzerthaus Wien. Durch die tolle Lage am Ring kommt man auch ziemlich schnell überall hin. Ganz nach dem Motto „Outstanding Stories, not just hotels“ erwartet die Gäste eine Vielzahl an Services im Hotel. Das Restaurant APRON wartet mit einem Michelin-Stern und einem großen Angebot an vegetarischen und Bistro-Spezialitäten auf. In der Bar werden feinste Cocktail-Kreationen serviert und im Fitnesscenter stehen modernste Geräte zur Verfügung. Die Hotelzimmer sind apart eingerichtet und bieten Schlafkomfort in King und Queen Size Betten. 

 

8 Stadttouren einmal anders 

Hast du Lust, Wien im Sommer einmal in Form einer Führung kennenzulernen? Nein, keine Sorge, wir wollen dich nicht mit einer Tour um die Ringstraße langweilen – Wien ist schließlich so viel mehr als Rathaus und Karlskirche! Zum Beispiel gibt es Rätseltouren, bei denen du deine grauen Zellen auf die Probe stellen kannst. Oder gruselige Wientouren, die dich in die dunklen Ecken der Stadt führen. Auch der Zentralfriedhof bietet beispielsweise Nachtführungen an, bei denen viele schaurige Geschichten auf die Teilnehmer:innen warten. 

Einer unserer besonderen Favoriten ist die Vienna Ugly Tour, bei der zur Abwechslung einmal nicht die Schönheit von Wien im Vordergrund steht, sondern bei der gezielt „hässliche“ Gebäude angesteuert und deren Geschichten mit viel Witz erzählt werden. Für Sportliche halten die Touren von Urbanatventure garantiert jede Menge Spaß bereit. Auf diesen „Active Tours“ wird nämlich nicht etwa normal gegangen, während man Neues über Wien erfährt – wäre doch langweilig – sondern stattdessen geradelt, geskatet, gelaufen oder sogar geschwommen! 

Segeln, Stand-Up Paddeln, Bootsfahrten, Schwimmen und Wassersport ist auf der Alten Donau möglich. Sommerparadies pur!

9 Sportlich durch den Sommer 

Und da wir gerade von Sport sprechen… Gerade im Sommer ist Wien ein wahres Paradies für alle Wasserfans. Mit der Neuen Donau und der Alten Donau gibt es gleich zwei tolle Schwimmstrände in Wien. Und wenn man schon in der Gegend ist, kann man auch gleich eine kleine Radtour auf der Donauinsel einlegen. Die hat es aber ziemlich in sich, denn eine Umrundung der Donauinsel dauert mit dem Rad zwischen drei und vier Stunden. Dafür wird man mit langen Geraden und ganz viel Natur belohnt!  

Radfahren mit Musik kann man beim Outdoor Silent Disco Cycle im Garten eines Studentenwohnheims in der Leopoldstadt. Für Kopfhörer, Spinningbikes und natürlich gute (Club-)Musik ist gesorgt! Und noch ein etwas ruhigerer Tipp für alle Yogis unter euch: An der Alten Donau kann man Kurse für Yoga am Paddelboard buchen. Zuerst gibt es eine kurze Einschulung für das Board und dann geht es auch schon aufs Wasser. Die besondere Schwierigkeit ist dabei, während der Übungen nicht von Board zu gehen. Durch die zusätzliche Gleichgewichtsübung werden dafür aber eure Muskeln zusätzlich gefordert. Und der Blick auf die schöne Donau entschädigt sowieso für alle Anstrengungen! 

 

ibis Hotel Wien Hauptbahnhof 

Am besten lässt sich Wien ja unserer Meinung nach mit dem Rad erkunden. Deshalb sind wir auch so begeistert, dass man sich im ibis Hotel Wien Hauptbahnhof ganz unkompliziert E-Bikes ausborgen kann. Auch die Lage ist hier ein Pluspunkt und so dauert es z. B. keine 20 Minuten, um zum Naschmarkt oder zur Karlskirche zu kommen. Das Hotel selbst bietet eine gemütliche Hotelbar, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und absoluten Schlafkomfort dank der schallisolierten Zimmer, die mit den Sweet Beds by ibis ausgestattet sind. Auf Nachhaltigkeit legt das Hotel großen Wert: Verzicht auf Plastikflaschen und Getränkedosen, Verwendung von Ökoputzmittel, Bioprodukte und sogar Bienen am Dach sind nur einige der zahlreichen Bemühungen für den Klimaschutz im ibis Wien Hauptbahnhof. 

 

Wer also diesen Sommer einmal in Wien verbringen möchte, kann das mit gutem Gewissen tun – denn langweilig wird es bestimmt nicht! Egal ob du eher die sportliche, entspannte oder kulturelle Seite von Wien kennenlernen willst, die nächsten Monate bieten die perfekte Gelegenheit dazu. Was darf deiner Meinung nach bei einem Wien-Ausflug auf keinen Fall fehlen? 

An der Bar im Umweltzeichen Hotel ibis Wien Hauptbahnhof stehen dir kühle Getränke und Snacks zur Verfügung

 

Hotel Gassner

Dein Basislager für Wander- und Wellnessurlaub

Es ist kein Geheimnis, dass die Bergwelt verbindet. Egal ob du allein oder mit einer Gruppe unterwegs bist, die felsige Landschaft und die unberührte Natur laden zu tiefsinnigen Gesprächen ein. Ob das Gespräch in deinem Kopf oder mit jemanden anderen stattfindet, entscheidest du. Am Berg ist niemand fremd, man begegnet Menschen mit einem Lächeln, ist achtsam und erfreut sich gemeinsam an atemberaubenden Blicken. Wir könnten noch so viele Gründe aufzählen, warum sich Menschen aus der ganzen Welt in unseren Alpen so sehr wohlfühlen.

Wir haben einen Ort gefunden, der dieses Gefühl von Heimat und Faszination verbindet. Ein Versteck vom Alltag, dass deinem Körper und deiner Seele eine Auszeit anbietet, wo du ganz du selbst sein kannst und dich so richtig wohlfühlst. Quasi ein Basislager im Salzburger Land, in Neukirchen am Großvenediger: das Umweltzeichen Hotel Das Wander- und Wellnesshotel Gassner.

Hotel Gassner Sommeransicht

Das Umweltzeichen Hotel Gassner ist dein Basislager für deinen Wander- und Wellnessurlaub

Wer dem Alltag entfliehen will, braucht ein gutes Versteck

Egal ob du auf der Suche nach Ruhe, Genuss, Wellness oder dem ein oder anderen Gipfelsturm bist, im Hotel Gassner**** Superior finden alle das richtige Angebot für sich. Urlaub in der Nationalparkregion Hohe Tauern hat so einiges zu bieten. "Hoamatgfühl" gibt es dort seit 1949, alles begann mit der kleinen Waldpension "Landhaus Gassner". 70 Jahre und 3 Generationen später kümmern sich seit 2007 die Geschwister Hans-Peter und Sonja Gassner und ihr Team um die Gäste im Hotel Gassner.

Auf 883m Seehöhe genießen Familien, Paare und Singlereisende die herrliche Aussicht über die österreichische Bergwelt. Direkt vor der Haustüre ragt der zweithöchste Berg Österreichs der Großvenediger empor und sorgt für Ehrfurcht und Staunen zugleich. In über 48 Zimmer mit hohen Wohnkomfort, ein uriges Bauernhaus sowie ein luxuriöses Baumhaus bietet die Familie Gassner für jeden Wunsch die richtige Unterkunft.

An dieser Stelle kommen wir nicht darum dir dein Urlaubsnest im Wald vorzustellen. Mitten in der Natur, umgeben von Baumwipfeln, ein Urlaub der ganz besonderen Art. Wirf gleich einen Blick in die luxuriöse Unterkunft im Blogbeitrag "Wohlfühlen in den Baumwipfeln".

Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung. Schlafen in den Baumwipfeln inmitten der Natur des Nationalparks Hohe Tauern

 

Österreichische Tradition und Naturverbundenheit spiegelt sich in den Zimmern wider.

Natürlichkeit und österreichische Tradition haben in der Einrichtung einen hohen Stellenwert. Pinzgauer Qualitätsholz und warmes Licht sorgen für eine angenehme Atmosphäre und besten Schlafkomfort. Guter Schlaf ist besonders wichtig, denn wir wollen ja fit sein für die schönsten Wandertouren in der Umgebung. Und auf genau diese nehmen wir dich jetzt mit!

Zeit für neue Wege: Berglust pur

Wann hat man schon die Möglichkeit, aus einem solch großen Wanderangebot zu wählen als im Umweltzeichen Hotel Gassner. Egal ob du lieber der klassische Allein-Wanderer oder gerne in der Gruppe unterwegs bist. Die Tourentipps stecken einem ganz sicher mit dem Wanderfieber an. Denn eines ist klar, die Familie Gassner und das komplette Team sind absolute Wanderprofis und Naturliebhaber. Sie beraten dich professionell und persönlich, geben Tipps weiter und lassen dich vor allem eines: neugierig werden.

Bei 5-7 Touren pro Woche nehmen sie ihre Gäste mit zu den verschiedensten Lieblingsplätzen und geben Insides rund um Ihr Naturwissen weiter. Zwei Wanderführer:innen begleiten die Gruppe in die umliegenden Berge. Hans-Peter Gassner, Chef des Hauses, selbst geht mit seinen Gästen 2x pro Woche in die Natur raus. Die Vertrautheit, die er seit seiner Kindheit kennt, gibt er einfach gerne an seine Gäste weiter. Monika ist ebenso Wanderführerin im Hotel. Aufgewachsen auf einen Bergbauernhof direkt in Neukirchen zeigt sie als Einheimische den Gästen im Sommer als auch im Winter, wie die Berge die Menschen verbinden.

Hans-Peter und Monika gehen mit den Gästen gemeinsam in die Berge und zeigen ihnen ihre Heimat

Ein absolutes Highlight ist sicherlich auch die geführte Tour auf den Großvenediger. Mit dem Nationalparktaxi rauf auf 1.900 Meter. Nach zwei Gehstunden wird auf der Küsingerhütte auf 2.558M übernachtet, bevor es Frühmorgens weiter geht. Sonnenaufgang am Gletschereinstieg, weiter über den mächtigen Gletscher zur Venedigerscharte auf 3.400m. Nach diesem steilsten Stück der Tour rückt der Gipfel am schmalen Gipfelgrat immer näher. Dort wartet eine unvergessliche Aussicht in alle Himmelsrichtungen auf dich. Dachstein, Glocknergruppe, Dolomiten, Ötztaler Alpen, Karwendel und noch so viel mehr lassen einem aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Worauf wartest du? Rauf auf Deinen 1. Dreitausender.

Der Schritt hinein ins Naturabenteuer beginnt direkt vor der Haustüre vom Umweltzeichen Hotel Gassner. Wanderbegeisterte genießen ein 360-Grad-Alpenkino und haben die Möglichkeit verschiedenste Bergwelten und Landschaften zu entdecken. Neben dem Nationalpark Hohe Tauern sorgen die Kitzbühler Alpen und die Wildkogel Arena für noch mehr Abwechslung. Im Rahmen der "Expedition Wandern" gibt es verschiedenste Spezialwochen wie z.B. die Wildtierbeobachtung oder die Gipfelwanderwochen.

Vom Höhenrausch zur Tiefenentspannung - Regeneration

Natürlich gehört nach einem Tag am Berg auch die Regeneration danach dazu. Eines können wir dir nach einem Tag in der atemberaubenden Natur sagen: der Weg zur Entspannung ist im Wander- und Wellnesshotel Gassner nicht weit. Auf über 1.200 m2 findest du im Crystal- und GartenSPA einen Natursee, ein Hallenbad, eine Saunaoase sowie jede Menge Platz zum Erholen und Genießen. Wellnessgenuss PUR also.

Körper und Seele wieder in Balance bringen. Mit einer Kristallklar-Ganzkörperanwendung, einer Alpin Stone Massage oder einer Rückenmassage mit Arnikaöl bringst du dich und deinen Körper wieder auf ein entspanntes Level und tust deinen Muskeln etwas Gutes. Lass dein Bergerlebnis in der Panorama-Außensauna, in der Salzgrotte oder in der Schwitzstube Revue passieren und gönne dir danach eine große Portion Entspannung auf der Sonnen-Panoramaterrasse, im Ruheraum oder auf einer der Liegen direkt am Naturpool im Garten. Die frische Luft und der Duft des Waldes lassen dich zusätzlich herunterkommen und wirken wie eine Aromatherapie. Brauchst du zu dem saftigen Grün der Bäume und Wiesen noch einen farblichen Ausgleich? Dann solltest du dem Blausee-Wasser des Farblicht-Indoor-Pool noch einen Besuch abstatten, damit sich das Leben wieder in den schönsten Farben zeigt.

Kreativ & Frisch serviert. Bei der Regeneration spielt auch die Kulinarik eine große Rolle. Wer aktiv ist, muss auch gut essen: im Umweltzeichen Hotel Gassner wirst du mit Köstlichkeiten aus hauseigner Landwirtschaft, der eigenen Jagd und aus dem eigenen Bio-Kräutergarten verwöhnt. Pinzgauer Kasnockn, Hirschbraten oder Crème Brulée, die kreativen Köche entführen dich auf eine kulinarische Reise ganz nach deinem Geschmack. Dazu werden köstliche österreichische Weine serviert oder du genießt einfach spezielle Drinks und Cocktails an der Hotelbar oder im gemütlichen Wohnzimmer.

Genieße nach dem Abendessen noch einen Cocktail im Wohnzimmer

Naturerlebnis Sommerurlaub

Unter dem Motto "Draußen Daheim" kannst du mit deiner ganzen Familie die warme Jahreszeit genießen. Dank der inkludierten Nationalpark Sommercard hast du mehr als 60 Leistungen kostenlos inkludiert. 6 verschiedene Bergbahnen bringen dich in luftige Höhen und zu den schönsten Wanderrouten. Museen wie das Nationalparkzentrum Mittersill, Schwimmbäder und verschiedenste Sportmöglichkeiten wie Minigolf und Bogenschießen warten auf dich. Außerdem profitierst du von täglichen Fahrten mit der Pinzgauer Lokalbahn sowie mit den Postbussen oder den Wandertaxis.

266 Berggipfel über 3.000m, 279 Bäche, 26 Wasserfälle und 552 Bergseen sowie eine reiche Tier- und Pflanzenwelt sind nur einige Highlights der Ferienregion Hohe Tauern, die auf dich warten. Klettern, Bergsteigen und Mountainbiken sind neben dem Wandern beliebte Aktivitäten in der Region.

Aber nicht nur für Adrenalinsuchende ist die Region bestens geeignet, auch Familien finden dort ihr Naturglück. Kinderfreundliche Wanderungen und der Sprung ins kühle Nass bringen den Kleinsten die Natur näher. Aktivitäten wie z.B. der Besuch in der Wasserwunderwelt Krimml, der Jodelweg Königsleiten oder der Panorama und Rutschenweg lassen Kinderherzen höherschlagen. Die neue aufregende Mountaincart Strecke gilt als das Highlight für Groß- und Klein. Hier wird garantiert jeder zum Wiederholungstäter.

Bewusst sein: Nachhaltigkeit

Wer von 1.800 km2 unberührter Natur - dem Nationalpark Hohe Tauern und den Kitzbühler Alpen - umgeben ist und dies als seine Heimat nennen darf, dem ist die Verantwortung gegenüber der Natur natürlich bewusst. Verantwortungsvolles Handeln und aktiv zum Schutz der Umwelt beizutragen ist der Familie Gassner bewusst. Auf der Website haben die Gäste die Möglichkeit, sich einen Einblick in die verschiedensten Tätigkeiten zum Umweltschutz zu holen. Regionale Lieferanten und Wertschöpfung, E-Mobilität, Wasser aus der Blauseequelle, Soziale Verantwortung, Abfallmanagement und Wärme - grüne Technik sind nur einige wenige Punkte, die im Umweltzeichen Hotel Gassner in Angriff genommen wurden. Wir sind stolz auf die zahlreichen Tätigkeiten der Familie Gassner und freuen uns sehr, sie als Lizenznehmer:innen im Umweltschutz-Team zu haben.

Der Sommer im Umweltzeichen Hotel Gassner bietet Action und Entspannung für Groß und Klein

Ok jetzt aber genug... Gedanklich haben wir schon unsere Koffer gepackt und machen uns schon auf den Weg. Um es mit den Worten von Hans-Peter und Sonja Gassner zu sagen: "Mia gfrein ins auf ench!"

Dein Wander- und Wellnessurlaub im Umweltzeichen Hotel Gassner

Expedition "Auszeit für mich"

ab € 539,- pro Person
Inkludierte Leistungen:

  • 4 Übernachtungen im gewünschten Zimmer inkl. unserer Genusspension
  • Wellnessgutschein im Wert von 30 Euro (Der Gutschein ist nur für unser Wellnessangebot nutzbar. Keine Barablöse möglich)
  • Kostenlos verlängerter SPA-Genuss am Abreisetag bis 19:00 Uhr (ohne Zimmer)
  • 1200 m² SPA mit Farblichthallenbad, Natur-Außenpool ‚Bergsee‘, Saunen, Ruheräume
  • 5-7 geführte Wanderungen pro Woche (Mo-Fr) mit unserer Wanderexpertin Moni und Hausherrn Hans-Peter Gassner
  • inkl. Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnnutzung, Wandertaxi, Großglocknerhochalpenstraße, Museen, …)
    • Die Inklusivleistungen der Sommercard sowie die Bergbahnen können am Anfang und am Ende der Saison mit Einschränkungen nutzbar sein.

Expedition "Wandern"

ab € 854,- pro Person
Inkludierte Leistungen:

  • 7 Übernachtungen im gewünschten Zimmer inkl. unserer Genusspension
  • SPEZIALWOCHEN „WWW: Wildtierbeobachtung mit Hans-Peter Gassner“ im Zeitraum von 29.05.-12.06. & 27.08.-10.09. & 01.10.-15.10.2022
  • 1200 m² SPA mit Farblichthallenbad, Natur-Außenpool ‚Bergsee‘, Saunen, Ruheräume
  • 5-7 geführte Wanderungen pro Woche (Mo-Fr) mit unserer Wanderexpertin Moni und Hausherrn Hans-Peter Gassner
  • inkl. Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnnutzung, Wandertaxi, Großglocknerhochalpenstraße, Museen, …)
    • Die Inklusivleistungen der Sommercard sowie die Bergbahnen können am Anfang und am Ende der Saison mit Einschränkungen nutzbar sein.

Das Gassner Baumhaus

3 Nächte Mindestaufenthalt
Ab 260 Euro pro Person und Nacht

 

Ruhe und Entspannung sowie Abkühlung findest du beim Naturpool

 

Gemeinsam aktiv für unseren Planeten

Gemeinsam aktiv für unseren Planeten

Am 05. Juni ist es wieder so weit: die ganze Welt feiert den Welt Umwelttag. Am 05. Juni 1972 fand die erste Weltumweltkonferenz in Stockholm statt. Seither beteiligen sich weltweit rund 150 Länder an diesem Tag, rufen zum Klimaschutz auf und machen Aktionen zum Umweltschutz sichtbar.

Auch das Österreichische Umweltzeichen macht am Umweltzeichen-Tag gemeinsam mit Lizenznehmer:innen und Partner:innen das Engagement sichtbar. 2022 findet der #umweltzeichentag unter dem Motto "Gemeinsam aktiv für unseren Planeten" statt. Hier bekommst du eine Gesamtübersicht aller Tätigkeiten unserer Umweltzeichen Hotels. Das sind Hotels in Österreich, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert sind und deinen Urlaub somit grüner gestalten.

Aktivitäten zum Umweltzeichen-Tag 2022

Ziel des Umweltzeichen-Tags ist es nicht nur, die Tätigkeiten zum Umweltschutz der Lizenznehmer:innen und Partner:innen sichtbar zu machen, auch du als Umweltschützer sollst natürlich etwas dazu beitragen können. So werden z.B. Bäume für deine Buchung gepflanzt oder du hast die Möglichkeiten bei diversen Workshops dabei zu sein und mehr zum Thema Nachhaltigkeit in Österreichs Wirtschaft zu lernen und du profitierst auch von Rabatt-Aktionen. Es lohnt sich also auf jeden Fall einmal genauer hinzuschauen und die für dich beste Aktion zu finden.

Hier kommst du zur Übersicht aller Aktivitäten am Umweltzeichen-Tag.

 

 

Hier spezialisieren wir uns ein wenig mehr auf das Thema Tourismus in Österreich und machen die Aktionen unserer Umweltzeichen Hotels sichtbar.

Die Umweltzeichen Hotels machen den Umweltschutz sichtbar

Österreich

Lust auf einen Urlaub an den schönsten Naturflecken in Österreich. Hoch oben am Berg, inmitten von weiten Wiesen, auf einer Waldlichtung oder gar direkt am Naturpark? Dann solltest du unbedingt bei den Naturidyll Hotels vorbeischauen. Die familiengeführten Häuser sind allesamt am Land daheim und bedanken sich mit deiner Buchung am 05. Juni mit einer Baumpflanz-Aktion in der Steiermark bei dir. Für jede Buchung in einem der folgenden Naturidyll Hotels wird ein Baum gepflanzt: Landhofmühle in der Südsteiermark, Hotel Steinschalerhof in Niederösterreich, Hotel im Wald Hammerschmiede in Salzburg, Naturresort Edelweiss Wagrain in Salzburg, Hotel AlpenOase Sonnhof in Salzburg und Gartenhotel Magdalena in Tirol.

 

Wien

Wer glaubt, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz nicht schmecken, der wird definitiv vom Gegenteil überzeugt. Das Umweltzeichen Hotel ibis Wien Hauptbahnhof sowie das Novotel Wien Hauptbahnhof verwöhnen ihre Gäste am Umweltzeichen-Tag mit einem süßen Dessert. Die Küchencrew der Hotel-Combo zaubert eine neu kreierte Version der Creme Brulée mit dem hauseigenen Honig. Denn auf dem Dach des Novotel Wien Hauptbahnhof schwirren tausende von Bienen herum, die allesamt ihr Zuhause in den oben angesiedelten Bienenstöcken haben. So werden die Hotelgäste immer mit eigenem Honig verwöhnt und gleichzeitig sorgen Imker dafür, dass die Bienen in der Stadt nicht aussterben.

Da wo alle hinwollen, liegt das Umweltzeichen Hotel Boutique Hotel Das Tigra in Wien: Im Herzen der Stadt. Jede Sehenswürdigkeit ist in der Nähe, egal ob Stephansdom, Oper oder Hofburg. Entdecke die faszinierenden Geschichten der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Wien, ebenso wie die Geschichte vom Hotel selbst, in dem einst auch Mozart residierte. Alle, die am Umweltzeichen-Tag direkt über das Hotel buchen, erhalten einen 10% Rabatt.

Lavendel in Wien Umweltzeichen Hotel Boutiquehotel Stadthalle

Auch am Lavendeldach des Boutiqehotel Stadthalle summen und brummen die fleißigen Bienchen (c) Boutiquehotel Stadthalle

Falls du schon länger einen Besuch in Wien planst, dann solltest du dir den 05. Juni fett in den Kalender eintragen. Denn Dank des Umweltzeichen-Tags sparst du im Umweltzeichen Hotel Boutique Hotel Stadthalle mit dem Code "UWZ22" 10% auf deine nächste Online-Direktbuchung (gültig auf flexible Raten, nicht mit anderen Rabatten kombinierbar). Gut zu wissen ist, dass das Hotel eines der ersten Hotels in Österreich war, dass sich mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert hat. "Im Herzen grün" ist seit Jahren gelebte Philosophie im Haus und das spürt man als Hotelgast ganz besonders.

 

Steiermark

So richtig nachhaltig genießen und verwöhnen lassen kannst du dich im Umweltzeichen Hotel Thermenhotel Vier Jahreszeiten in Loipersdorf. Starte mit einem Langschläferfrühstück bis 11.00 Uhr gemütlich in den Tag und schlemm dich durch die köstliche Bio-Ecke mit regionalen Produkten von den umliegenden Bauern, bevor du in der Therme Loipersdorf den Tag verbringst. Am Abend wirst du dann mit zertifizierten Grüne-Hauben Köstlichkeiten verwöhnt. Am Umweltzeichen-Tag bekommst du 10% auf alle Buchungen bei einem Aufenthalt bis 18. Dezember 2022.

Erlebe das Umweltzeichen Hotel RETTER Bio-Natur-Resort am Umweltzeichen-Tag und lerne die Artenvielfalt in den Streuobstwiesen kennen, erkunde den Lebensraum des Rauschbachweges und entdecke besondere Kräuter im Retter Garten. Natürlich erhascht du auch Einblicke im Retter BioGut bei der Veredelung von Köstlichkeiten. Als kleines Geschenk gibt es eine Flasche selbst hergestellten Bio-Apfelsaft aus dem Streuobst zum Mitnehmen. Mitten im Naturpark Pöllauer Tal wirst du mit herzerfrischender Gastfreundschaft und viel Liebe zur Natur empfangen. Ein Urlaub im Retter Bio-Natur-Resort ist Klimaneutral und zu 100% Bio! Dank dem Buch "Mein Retter für zu Hause" kannst du so einiges lernen. Wie z.B. die richtige Herstellung von Kompost.

 

Salzburg

Der Name Naturresort ist im Umweltzeichen Hotel Naturresort PURADIES Programm. Auf einem 300.000 m2 großen Wohlfühlareal wird großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Ressourcenschonung, 100% erneuerbare Energien, Wärme aus dem Biomasse-Heizwerk in Leogang und Lebensmittel von lokalen Anbietern und sogar dem eigenen Bio-Bauernhof sind im Naturresort PURADIES selbstverständlich. Dort wird nur das von Mutter Natur genommen, was auch wieder zurückgegeben werden kann. Dank dieser gelebten Philosophie erwartet dich ein unvergesslicher Urlaub im Salzburger Land.

Genieße einen herrlichen Urlaub in der Natur im Naturresort PURADIES in Leogang

Sommergäste können sich im Umweltzeichen Hotel LEBE FREI Hotel Der Löwe auf ein neues Highlight freuen. Denn bis Mitte Juni entsteht im Löwengartl ein neuer Kraftplatz: ein ganzjährig beheizter Außenpool mit Bergblick, der ausschließlich mit Erdwärme geheizt wird. 14 Tiefenbohrungen mit einer Gesamtlänge von 1680m Bohrlänge wurden für hocheffiziente Wärmepumpen gebaut. All jene, die mit dem E-Auto anreisen können sich über fünf E-Tankstellen freuen und somit einen unbeschwerten Urlaub genießen. Wir sind schon super gespannt auf das neue Kraftplatzerl und halten dich natürlich weiterhin am laufenden.

Im Umweltzeichen Hotel Das Grüne Hotel zur Post - 100% Bio wird die Nachhaltigkeit spürbar gelebt. 100% biologisches Frühstück, Rabatte für die öffentliche Anreise der Gäste, eigenen Strom- und Solarenergieproduktion, Lademöglichkeiten für 7 Elektroautos und Fahrradverleih ist dort selbstverständlich. Nebenbei tummeln sich noch tausende fleißige Bienchen im Bienengarten, um Nektar zu sammeln und somit für eigenen Honig zu sorgen. Fast genau zum Umweltzeichen-Tag wurde der Betrieb übrigens mit dem Gemeinwohl-Standard bilanziert. Dies ist ein Überblick über alle nachhaltigen und sozialen Aktivitäten in einem Unternehmen. Nach dem Motto "So können alle besser schlafen" bietet das Grüne Hotel zur Post ganzjährig einen Salzburg-Urlaub mit sehr geringer Co2 Belastung an.

 

Oberösterreich

Entdecke die Landeshauptstadt Linz einmal von der grünen Seite. Das Umweltzeichen Hotel harry's home Linz-Urfahr ist hierfür der perfekte Ausgangspunkt, denn es liegt direkt am Donau-Radweg am wunderschönen Pleschinger See. Genieße das Garten-Hotel, kühl dich ab oder radle einfach in die Kunst- und Kulturstadt Linz. Dank des Umweltzeichen-Tag sparst du dir am 05. Juni sogar 10% auf alle Buchungen.

Wie wäre es mit einer kleinen Zeitreise im Urlaub? Das Umweltzeichen Hotel Heritage Boutique Apartments Bad Ischl entführt dich in die Kaiserzeiten in Bad Ischl. Genieße das historische Ambiente ohne dabei auf modernen Komfort in der Küche, im Bad und im Schlafzimmer verzichten zu müssen. Genieße deinen Aufenthalt ganz ohne Auto, dank der zentralen Lage und genieße das kaiserliche Ambiente zu jeder Jahreszeit. Mit dem Rabattcode "Umweltzeichen" sparst du 10% auf alle Direktbuchungen über die Website am Umweltzeichen-Tag.

Genieße einen Ausflug in vergangene Zeiten und entdecke das Kaiserliche Bad Ischl | © Heritage Boutique Apartments Bad Ischl

 

Vorarlberg

Noch kein Sommerurlaub am Wasser geplant? Dann solltest du das Angebot vom Umweltzeichen Hotel am See in Hard am Bodensee nicht verpassen. Alle Gäste, die bis zum 05. Juni 2022 buchen, erhalten für ihren Aufenthalt ein kostenloses Leihfahrrad und ein kostenloses Leihfernglas der Firma Swarovski Optik. Damit steht deiner Vogelbeobachtung am wunderschönen Rheindelta nichts mehr im Wege. Der perfekte Wegbegleiter dazu ist übrigens die hoteleigene App BirdsClub. Dank eines kleinen und hübschen Naturleinensäckchen kannst du übrigens ganz einfach Ressourcen schonen - einfach bis 24.00 Uhr an die Tür hängen, um somit auf deine Zimmerreinigung zu verzichten. Eine kleine Aufmerksamkeit als Dankeschön gibts natürlich inklusive.

Kärnten

Umweltschutz macht Spaß! Nach diesem Motto haben Gäste im Umweltzeichen Hotel JUFA Hotel Bleiburg/Pliberk am 05. Juni von 10.00 - 20.00 Uhr die Möglichkeit sich ein gratis Tret-Gokart auszuleihen und eine Runde zu drehen. Zero Emissions Race Day sozusagen! Das klingt auf jeden Fall nach jede Menge Aufregung und Action.

Ein ganz besonderes Highlight wartet auf die Gäste im Umweltzeichen Hotel GUT Trattlerhof & Chalets. Denn gegen Voranmeldung und je nach Verfügbarkeit haben die Gäste im Haus am Umweltzeichen-Tag die Möglichkeit zu einer kostenlosen Testfahrt (ca. 1 Stunde) mit dem hauseigenen E-Bikes zu machen. Damit lassen sich die Kärntner Nockberge noch besser erkunden und eine Tour kann dank Motor noch dazu wirklich jeder in Angriff nehmen. Wer allerdings noch ein bisschen schneller unterwegs sein möchte, sollte sich gleich nach dem hauseigenen Tesla erkunden und ggf. die Möglichkeit nutzen einmal einen schicken Elektrowagen zu lenken.

 

 

Natürlich informieren wir dich auch das ganze Jahr über die Tätigkeiten zum Umweltschutz unserer Lizenznehmer:innen und Partner:innen. Entweder hier am Blog oder gerne auch auf unseren Social Media Kanälen. 🙂 Wir freuen uns, wenn du hin und wieder einmal vorbei schaust.

Solltest du jetzt richtig Lust auf Urlaub in Österreich haben, dann schau gerne auch bei unseren aktuellen Angeboten vorbei.

 

 

AZIMUT Hotel Vienna

Kurzurlaub in Wien mit den Öffis

Ende Mai/Anfang Juni bietet es sich prima an, die kommenden Feiertage kurzfristig für einen Kurztrip zu nutzen. Aber auch im Sommer, wenn einem die Urlaubslust packt, sind kurze Städtetrips eine super Möglichkeit, um das Wochenende so richtig zu genießen. Die Anreise sollte nicht allzu lange sein, damit man auch wirklich jede Minute voll auskostet - wenn man schon nur für 2-3 Tage unterwegs ist. Hier bietet sich unsere Hauptstadt Wien super an!

Wir Österreicher:innen profitieren noch dazu von einem sehr gut ausgebauten Öffi-Netz. Egal aus welchem Bundesland du anreist, du erreichst Wien mit dem Zug ganz bequem von allen Landeshauptstädten, ohne dabei umsteigen zu müssen. Dank Sparschiene sogar noch kostengünstiger. Und auch in der Bundeshauptstadt selbst, bist du absolut nicht auf dein Auto angewiesen, denn in der City kannst du bequem die U-Bahn, den Bus oder die Straßenbahn nutzen.

Damit dein Urlaub in Wien mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ein absoluter Erfolg wird, haben wir natürlich auch die passende Unterkunft für dich: das Umweltzeichen Hotel AZIMUT Hotel Vienna. Es liegt nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof in Wien entfernt und ist somit die perfekte Anlaufstelle für deinen Stadtbesuch.

Das AZIMUT Hotel Vienna ist die perfekte grüne Unterkunft für deine grüne Anreise mit den Öffis nach Wien

 

Neben dem bequemen online Check-in, stehen dir rund um die Uhr Mitarbeiter:innen an der Rezeption zur Verfügung

Öffi-Anreise in das Wiener Stadtzentrum

Das umfangreich renovierte AZIMUT Hotel Vienna liegt 4 Minuten zu Fuß vom Wiener Hauptbahnhof entfernt und ist somit ideal für alle, die sich für die Anreise mit dem Zug entscheiden. Bereits nach der Ankunft in Wien hast du also die Möglichkeit die ersten Eindrücke zu sammeln und Stadtluft zu schnuppern. Klarerweise freut man sich auch nach einer längeren Zugfahrt, die man im Normalfall ja im Sitzen verbringt, sich endlich ein wenig die Beine vertreten zu können. Gleichzeit verlierst du aber keine weitere Zeit, die Stadt zu erkunden. Dank dieser zentralen Lage stehen dir in unmittelbarer Umgebung Fernzüge, S-Bahn, U-Bahn, Bus und Straßenbahn zur Verfügung. Deinem Urlaubsprogramm steht also nichts mehr im Wege...

Aber halt, zuerst checken wir mal in unser Zimmer ein, bringen die Koffer rauf und gönnen uns eine kurze Erfrischung, bevor wir die Stadt unsicher machen. Schon während der Anreise kannst du über die hoteleigene Online Hotelbird App im Umweltzeichen Hotel einchecken. Dies geht ganz bequem von deinem Smartphone aus, spart dir Zeit und ist kontaktlos. Ebenso wie der Check-In kannst du auch den Check-Out über die App machen und so bequem online bezahlen. Schnell und einfach alle Kosten im Überblick haben und per Mail zugeschickt bekommen, keine Wartezeiten an der Rezeption haben und ein sicheres Handling genießen. Aber keine Angst, auch der persönliche Kontakt kommt im AZIMUT Hotel Vienna nicht zu kurz, du erreichst rund um die Uhr Mitarbeiter:innen an der Rezeption.

Übrigens, für all jene, die das ganze Jahr über ökologisch unterwegs sind und auf ein E-Auto umgestiegen sind, gibt es jetzt ganz neu im AZIMUT Hotel Vienna eine E-Ladestation in der eigenen Tiefgarage mit 100% Naturstrom über den Smatrcs Anbieter.

Moderne Accessoires und helle Farben schaffen eine gemütliche Atmosphäre im Hotel. In jeder Etage findest du eine Kaffee- und Teeküche sowie ein Grab & Go direkt neben der Rezeption. So hast du durchgehend einen Zugang zu Snacks und Getränken - falls dich beim späten nach Hause kommen noch der Heißhunger packt oder du den gelungenen Tag mit einem Glas Wein ausklingen lassen willst. Frisch gestärkt gehts jetzt also loooos...

Dank dem Grab & Go, kannst du 24/7 deinen Heißhunger stillen

 

Im Schanigarten kannst du die lauen Sommernächte in Wien mit einem Cocktail oder Glas Wein genießen

Kurztrip Wien: Schloss Belvedere und der geheime Park

Beginnen wir unseren Kurztrip in Wien vom Ausgangspunkt AZIMUT Hotel Vienna. Hier bietet sich der Besuch im Schloss Belvedere absolut an. Viele rücken diese Schlossanlage gerne einmal in den Hintergrund und stürmen gleich zu Beginn andere Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Schönbrunn oder den Stephansdom. Doch alle, die dem barocken Ensamble seine Aufmerksamkeit schenken, werden definitiv belohnt. Kunst und Kultur auf höchster Stufe findest du dort auf drei Bereichen. Das Untere Belvedere lockt mit Kunstausstellungen aus allen Epochen im ehemaligen Wohnschloss des Prinzen Eugen, Schätze des Mittelalters findest du im Prunkstall. Im Oberen Belvedere locken 800 Jahre Kunstgeschichte von Klimt, Schiele, Rodin und van Gogh die Besucher:innen ins Barocke Schloss, sehr empfehlenswert und beliebt ist hier übrigens die exklusive Ausstellung von Gustav Klimt. Der dritte Bereich, das Belvedere 21 ist Schauplatz für österreichische und internationale Kunst der Gegenwart, Film und Musik.

Lediglich 15 Minuten zu Fuß vom Umweltzeichen Hotel AZIMUT Hotel Vienna erreichst du das Schloss Belvedere und somit eine Hülle und Fülle an Kunstangeboten. Damit aber nicht genug. Denn dort wartet auch eine echte Naturoase mitten in der Stadt auf dich. Der Schweizergarten oder auch "der geheime Garten" genannt ist ein echtes Paradies für Naturfreunde. Der im Jahre 1906 eröffnete Park - damals noch unter dem Namen "Maria-Josefa-Park" - hat eine beeindruckende Geschichte hinter sich. Er erzählt vom damaligen Südbahnhof, der Märzrevolution, von beiden Weltkriegen, der Spanischen Grippe sowie von der Sommerfrische. Er ist ein beeindruckender Garten, der schon viele verschiedene Landschaftsgestaltungen hinter sich hat und wahrscheinlich wird er noch einige mitmachen. Heute ist der Schweizerpark ein beeindruckender Rückzugsort mit vielen Hot-Spots. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall - mit etwas Glück siehst du auch einen frei hoppelnden Feldhasen.

Tipp: Direkt im Schweizergarten liegt eines der noch 10 geöffneten Kinderfreibäder Wiens. Gönn dir und deiner Familie ein wenig Abkühlung bei einem Sommerbesuch.

Direkt nach dem Belvedere Besuch und dem Schweizergarten geht es am besten weiter mit der Straßenbahnlinie D ins Stadtzentrum. Dort kannst du gemütlich zu Fuß den Stephansdom, die Hofburg, den Volks- und Burggarten, die Albertina, das Rathaus, das Museumsquartier sowie die Wiener Staatsoper besuchen. Genieße das Wiener Stadtflair und den herrlichen Mix aus Grünanlagen und Stadtgetümmel. Vergiss nicht, eine kleine Kaffeepause inkl. köstlicher Mehlspeise einzuplanen. Das Café Central, Café Hawelka oder Landtmann sind hierfür deine richtige Anlaufstelle.

Nach einem ganzen Tag auf den Beinen wünscht man sich dann auch gerne mal ins Bett, eine rasche Heimreise ist in Wien kein Problem. Auch am Abend bzw. in der Nacht bist du in Wien nicht auf dein Auto angewiesen. Die U-Bahnlinien fahren von Montag bis Freitag von 05.00 Uhr morgens bis etwas 00.30 Uhr. Am Wochenende sowie an Feiertage fährt sie sogar durchgehend. Wenn es deine Kräfte zulassen, kannst du somit auch das Wiener Nachtleben entdecken und gerne ein zweites Glaserl österreichischen Wein genießen.

Lass deinen Tag in der Stadt bei einem gemütlichen Drink an der Marmor Bar ausklingen

Entspannt den Tag beenden und beginnen

Wenn du lieber zuerst unter die Dusche hüpfst und anschließend den Tag an der Bar Revue passieren lassen möchtest, dann steht dir im Umweltzeichen Hotel AZIMUT Hotel Vienna die Marmor Bar zur Verfügung. Dort kannst du aus einer großen Auswahl an Getränken, Cocktails und leichten Snacks wählen. Natürlich stehen hier regionale Spezialitäten im Vordergrund. Österreichischer Wein aus der Wachau, dem Carnuntum oder dem Seewinkel, Flaschenbier aus Österreich, Wiener Original Bio Kaffee von Helmut Sachers sowie traditionelle Köstlichkeiten wie Alt Wiener Erdäpfelsuppe oder Gulaschsuppe werden auf der Karte angeboten. Lass den Tag in gemütlichem Ambiente ausklingen, bevor du dich in dein Zimmer zurückziehst.

Bereits früh am Morgen kitzelt einem die Sonne im Sommer wach. Frühaufsteher nutzen das gleich für sich, um ihren Körper etwas Gutes zu tun und verbringen die Morgenstunden im modern ausgestatteten Fitnessraum. Oder du nutzt die erste Fahrt der U-Bahn, um im Schönbrunner Schlosspark eine Runde Laufen zu gehen. Der Weg rauf zur Gloriette könnte zwar etwas anstrengend werden, aber dafür wirst du mit einem atemberaubenden Blick über die Stadt belohnt.

Ab 06.30 Uhr kannst du dann den Geruch nach frischem Gebäck und Kaffee im Haus wahrnehmen. Das reichhaltige Frühstücksbuffet im Restaurant im Erdgeschoss verwöhnt dich mit biologischen, regionalen und traditionellen Köstlichkeiten. Duftende Croissants, frisches Brot und Konfitüren gehören zu einem traditionellen Wiener Frühstück einfach dazu. Natürlich gibt es auch eine reichhaltige Auswahl an kalten und warmen Speisen. Das absolute Highlight ist jedoch der Kaiserschmarrn, der bietet original österreichische Gaumenfreude!

Starte mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt in den Tag

 

Das Umweltzeichen Hotel setzt auf biologische, regionale und saisonale Produkte beim Frühstück als auch an der Bar

Den Sommer in Wien genießen

Die warme Jahreszeit bietet sich an, um vor allem das grüne Wien kennenzulernen. Dank Spezialangebote im AZIMUT Hotel Vienna, hast du bereits deine 48h Karten für die öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien inkludiert und kannst somit deinen Aufenthalt richtig genießen. Wie wäre es z.B. mit einem Bootsausflug auf der Alten Donau oder du entdeckst die Wiener Stadtwanderwege und deren Naturschönheiten. Strandbars und Café laden zum Genießen und Verweilen ein und ein Besuch im Prater sorgt für den nötigen Adrenalinkick. Ganz egal für was du dich entscheidest, dank deiner Öffi-Karte erreichst du alle Ziele ganz bequem und in Windeseile.

Wien ist auch eine super Stadt, die man mit der ganzen Familie entdecken kann. Hauptattraktion hierzu ist ganz sicher der Zoo Schönbrunn. In unmittelbarer Nähe vom wohl schönsten Zoo der Welt liegt auch das Wüsten- und Palmenhaus, dass Kinder sicherlich gerne entdecken. Doch die Stadt Wien hat auch eine große Auswahl an Museen, die für Kinder interessant zu entdecken sind. Das technische Museum, das Kindermuseum "Schloss Schönbrunn erleben", das Zoom Kindermuseum sowie das Naturhistorische Museum sind allesamt ideal für die ganze Familie. Im Böhmischen Prater findest du zahlreiche Attraktionen und Fahrgeschäfte für die Kleinsten und natürlich darf ein Sprung ins kühle Nass der Donau nicht fehlen.

Angebote für deinen Städtetrip: AZIMUT Hotel Vienna

Damit du deinen Wien Besuch auch richtig ausnutzen kannst, bietet das AZIMUT Hotel Vienna einen Late-Checkout an. Somit steht deinem Besuch in Wien eigentlich nichts mehr im Wege. Bist du derselben Meinung? Dann klick dich doch gleich mal durch die passenden Angebote und freu dich auf deinen grünen Wien-Urlaub im Umweltzeichen Hotel:

 

Citytrip Wien

ab € 150,- pro Nacht im Doppelzimmer
Inkludierte Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Standard Doppelzimmer
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 24h Karte für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • 1 Flasche Wiener Wein

 

Romantisches Wien

ab € 150,- pro Nacht im Doppelzimmer
Inkludierte Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Standard Doppelzimmer
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1x 4 Gang Abendessen im Restaurant „Der Ringsmuth“
  • 1 Flasche gratis Mineralwasser im Zimmer

 

Städtereise mit Kindern nach Wien

ab € 105,- pro Nacht für zwei Doppelzimmer
Inkludierte Leistungen:

  • Übernachtung für bis zu 5 Personen in zwei Doppelzimmern
  • Kostenloses W-LAN
  • Stadtplan
  • Inklusive Late Check Out
  • Frühstück zum Sonderpreis von 8€ zubuchbar

 

Modern und komfortabel eingerichtete Zimmer bieten einen ruhigen und gemütlichen Rückzugsort

 

 

 

baden_am_faaker_see-original_(f)_Michael-Stabentheiner_(c)_Region-Villach-Tourismus-GmbH (1)

Strandfeeling in der Heimat – Warum Badeurlaub auch in Österreich Spaß macht!  

Entdecke mit uns die schönsten Baderegionen in Österreich, so wie den Faaker See in der Region Villach in Kärnten | Titelbild: © Region Villach Tourismus GmbH

Die einen machen lieber Urlaub in den Bergen, die anderen liegen im Sommer am liebsten am Strand. Warum aber nicht beides verbinden und Urlaub in Österreich machen? Österreich hat nämlich nicht nur für Wanderfreudige viel zu bieten, sondern hält auch für Wasserratten einzigartige Plätze parat. Wir verraten euch, warum ihr Österreichs Gewässern unbedingt einen Besuch abstatten solltet – und zeigen euch anschließend mit 5 Hoteltipps, dass es für einen Badeurlaub nicht immer das Ausland sein muss! 

5 Gründe, warum „Strand“-Urlaub in Österreich großartig ist 

Ausgezeichnete Wasserqualität 

Niemand möchte im Urlaub gerne in einem verschmutzten See baden, oder nach dem Schwimmen einen unangenehmen Ausschlag entdecken. Deshalb hält sich Österreich an die strengen Richtlinien für Badegewässer der EU. Diese werden auch regelmäßig überprüft: Österreich konnte hier 2020 die Kommission überzeugen, denn 97,7 % der Badeseen und  -flüsse erhielten die Bewertung „ausgezeichnet“ (5 Badestellen erhielten ein „gut“). Damit ist Österreich EU-weit auf Platz 2 hinter Zypern, was die Sauberkeit der Badegewässer angeht.  

Angenehmes Klima 

Manche mögen ja vielleicht die südliche Hitze, aber wir liegen da schon viel lieber im freundlichen Sonnenschein an einem österreichischen See als bei 40 Grad im Sand zu schwitzen. Außerdem merkt man schön langsam – leider! – auch in Österreich den Klimawandel und die Sommer werden ohnehin bei uns auch immer heißer. Wenn wir also dieses Jahr in den Süden fahren, dann maximal bis zum Faaker See in Kärnten!  

Entspannte Anreise 

Auf Urlaub zu fahren, soll ja eigentlich Stress lindern – bei manchen Reisen braucht man aber die Erholung im Hotel dann eher von der stressigen Anfahrt, als vom Alltag daheim. Besonders alle Eltern von kleinen Kindern werden diesen Punkt nachvollziehen können. Schließlich gibt es gerade für die Kleinsten nur wenig Langweiligeres als eine 5-stündige Autofahrt und auch ein Flug mit Kleinkindern läuft meist nicht gerade stressfrei ab. Wie schön, wenn man stattdessen das Reiseziel in einer oder zwei Stunden erreicht und dann noch die Zeit (und die Nerven!) hat, um den ersten Tag noch zu genießen. 

Österreichs Vielfalt 

Wir haben es am Anfang schon erwähnt, aber man kann es nicht oft genug betonen: Die Kombination aus Bergen, Seen, Städten und Natur macht Österreich einfach zu einer ganz besonderen Urlaubsdestination. Wo sonst kann man schon mit Blick auf die Alpen im Wasser planschen? Oft ist es auch so, dass man zwar einerseits in der unberührten Natur ist, aber gleichzeitig die nächste Stadt gut erreichbar ist. Natur- und Städteurlaub muss sich in Österreich also nicht unbedingt ausschließen. 

Auf die Umwelt schauen 

Von Urlaub in Österreich profitieren nicht nur die Urlauber, sondern auch die Umwelt: Durch die kurzen Strecken kann man sich umweltschädliche Flüge oder lange Autofahrten bei der Anreise sparen. Aber auch aus sozialer Sicht macht Urlaub in der Heimat Sinn, denn so kann man österreichische Tourismus-Betriebe gerade nach den schwierigen letzten Jahren am besten unterstützen. Wenn ihr zusätzlich noch Urlaub in einem Umweltzeichen Hotel macht, gibt’s natürlich Extrapunkte von uns! 😉

 

Ich weiß nicht wie es euch geht aber wenn wir an einen Badeurlaub in Österreich denken, kommt uns gleich das Bundesland Kärnten in den Sinn. Darum haben wir hier gleich ein passendes Video für dich, wo du dir die fünf wunderschöne Badeseen in Kärnten ansehen kannst. P.S.: weiter unten stellen wir dir zwei Umweltzeichen Hotels an zwei Badeseen vom Video vor.  Alle Informationen zum Urlaub in Kärnten findest hier du auf der offiziellen Tourismusseite.

 

5 Umweltzeichen Hotels für den perfekten Badeurlaub in Österreich 

Naturel Hoteldorf Schönleitn am Faaker See  

Das Naturel Hoteldorf Schönleitn bietet vieles – Alpen, See, 24h-Dorfladen, Kräutersauna,... – aber bestimmt keine Langeweile! Yoga-Stunde am Badesteg, Familienlagerfeuer, Bootsfahrt über den Faaker See...und nebenbei kann man in den urigen Bauernhäusern auch noch das Dorfleben aus nächster Nähe kennenlernen. Doch auch wenn man das Dorf eigentlich gar nicht verlassen möchte: Die Umgebung ist absolut sehenswert. Wanderungen auf die Gerlitzen Alpe, Klettern im Hochseilgarten und Touren mit dem E-Bike sorgen für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub.   

Genießer finden im „Dorfwirt“ ein erstklassiges A-la-carte-Restaurant, das von der Kärntner Kasnudel bis hin zum Lesachtaler Schlipfkrapfen keine kulinarischen Highlights vermissen lässt. Auch die Umwelt kommt im Hoteldorf nicht zu kurz: Mit dem Zug Anreisende werden vom Bahnhof abgeholt, und dürfen einen halben Tag lang gratis mit dem „E-BMW“ des Hotels fahren. Ganz kurz müssen wir auch noch die Wellness im Hoteldorf Schönleitn erwähnen – auch auf die Gefahr hin, dass uns bei den Wörtern „Sonnenterrasse“, „Hot Stone Massage“ und „Panorama-Sauna“ die Reisesehnsucht etwas zu sehr packt!  

Naturel Hoteldorf Schönleitn Familienangebot

Entdecke den Faaker See am Kanu, am Stand-Up Paddle oder einfach beim Baden | © Naturel Hoteldorf Schönleitn

 

Regitnig Hotel und Chalets am Weissensee 

Es gibt wohl wenig, das unentspannter ist, als im Urlaub wie Sardinen inmitten von Handtüchern, Sonnenschirmen und natürlich massenhaft anderen Badegästen am Strand zu liegen. Umso mehr lieben wir es daher, dass die Regitnig Hotel und Chalets ihren Gästen einen Privatbadestrand am Kärntner Weissensee bieten. Hier ist nicht nur der Badespaß ungetrübt, sondern auch das Wasser – die herrlich Türkise Farbe verführt bestimmt sogar die widerwilligsten Schwimmer zu einem Sprung ins kühle Nass!  

Wem Schwimmen allein zu langweilig ist, kann sich an Stand-Up-Paddel- oder Kajak-Workshops versuchen. Oder einfach den Weißensee von oben genießen: Auf der Seeblick-Terrasse hat man eine wunderbare Aussicht auf den See und den umliegenden Naturpark. Noch besser wird das Erlebnis, wenn man sich währenddessen Köstlichkeiten aus dem Kärntner Seenland oder die hausgemachten Kuchen vom Nachmittagsbuffet auf der Zunge zergehen lässt. Und der perfekte Abschluss für den Abend? Natürlich ein Besuch in der Hotelbar und ein stilvoller Sundowner – wahlweise mit Craftbeer oder Cocktails. 

Traumhafte Seelage am Weissensee inkl. privaten Badestrand | Regitnig Hotel & Chaltes

 

Ein weiteres Badehighlight in Österreich ist das Salzkammergut. Wasser kann man in vielen Formen dort erleben, mit den rund 60 Badeseen ist Wohlfühlen und Abkühlen auf jeden Fall garantiert. Alle Informationen zur Region findest du auf der Tourismusseite vom Salzkammergut. Natürlich haben wir unten auch noch zwei Tipps für ein Umweltzeichen Hotel im Salzkammergut für dich.

 

Seeböcken Hotel zum weissen Hirschen 

Das Seeböcken Hotel zum weissen Hirschen liegt direkt neben dem Weissen Rössl am – ihr habt es erraten – Wolfgangssee. Dabei steht es seinem bekannteren Nachbarn um nichts nach: Mit einem eigenen Badestrand fühlt man sich hier selbst wie im Film – dazu passende Kulisse inklusive! Die Umgebung des Sees kann mit einer entspannten Radtour erkundet werden. Auch eine Wanderung auf die Postalm, die übrigens die größte Alm Österreichs ist, sorgt für unvergessliche Momente in der Natur.   

Im Seeböcken Hotel sollen sich alle wohlfühlen – deshalb gibt es auch ein Allergikerzimmer und zwei behindertenfreundliche Zimmer. Das Restaurant bietet den Gästen ebenfalls eine große Auswahl, von erstklassigen Fisch- und Fleischgerichten bis hin zu vegetarischen und veganen Gaumenfreuden mit Zutaten aus der Region. Aber nicht nur kulinarisch gibt es in der Region viel zu entdecken! Warum man auf den Seerosen am Wolfgangssee stehen kann und was ein „Gschma“-Platzerl ist, das und noch viel mehr, findet ihr währenddessen heraus! 

Direkt am Woflgangssee lieg das Umweltzeichen Hotel Seeböcken Hotel zum weissen Hirschen

Heritage Boutique Apartments Bad Ischl  

Wir haben es nicht geschafft, uns auf einen See festzulegen, denn die Heritage Boutique Apartments Bad Ischl sind tatsächlich umgeben von einer beeindruckenden Anzahl an Seen. Tauchen am Attersee, angenehme Badetemperaturen am Mondsee, atemberaubende Steilhänge am Hallstättersee oder doch ein Besuch bei einem anderen der 76 Seen im Salzkammergut – man müsste fast länger hierbleiben, um das Angebot ganz auszukosten! Das gilt auch für die kulturellen Angebote, denn als Sommerresidenz von Sissi und Franzl hat Bad Ischl auch eine traumhafte Stadtkulisse und spannende Sehenswürdigkeiten zu bieten.  

Es gibt daher wohl kein anderes Hotel, das so gut nach Bad Ischl passt wie die Heritage Stadtvilla: Die fünf liebevoll restaurierten Apartments tragen Namen von einflussreichen Frauen der österreichischen Geschichte (mehr Details zu ihnen erfährt man auf der Seite des jeweiligen Zimmers). Dazu passend sind die Zimmer in historischem Ambiente eingerichtet, bieten jedoch gleichzeitig den Luxus und Komfort des 21. Jahrhunderts mit Smart TV und vollausgestatteter Küche. Kaiserlich verweilen lässt es sich übrigens auch im Salon mit Teebar oder im fast schon malerischen Garten der Villa!  

Kaiserlich wohnen in den Boutique Apartments im Heritage Boutique Apartments Bad Ischl

 

Machen wir noch einen Sprung ans andere Ende von Österreich, denn auch in Vorarlberg kommt das Plantschen nicht zu kurz.

Hotel am (Boden-)See  

Die doppelte Ladung Wasserspaß gibt es auch im Hotel am See. Zum einen wird das Hotel seinem Namen gerecht und liegt in nächster Nähe zu einem der wenigen unverbauten Bodenseeufer. Und dann ist da natürlich noch der Spa-Bereich mit Sauna, Dampfbad und Relaxingzone auf der Panorama-Terrasse. Zusätzlich gibt es einen Fitnessbereich, der alle modernen Geräte bereithält – von Cardio bis zum TRX Suspension System – und tatsächlich Herzen höherschlagen lässt. 😉 

Rund um das Hotel gibt es auch viele Freizeitangebote. Wandergebiete laden zum Erkunden ein, Bregenz ist auch nicht weit und durch die tolle Lage des Hotels im Dreiländereck Vorarlbergs, sind auch Ausflüge nach Deutschland und in die Schweiz möglich. Am Bodensee kann man übrigens nicht nur wunderbar schwimmen, sondern auch verschiedenste Wildvögel beobachten! 

Besucher das Rheindelta am Bodensee, um Wildvögel zu beobachten und die unberührte Natur zu entdecken

Freut ihr euch mittlerweile auch schon so auf den Sommer wie wir? Und wenn ja – habt ihr schon eine Reise geplant? Wir würden auch gerne wissen, warum ihr euch für Urlaub in Österreich entschieden habt – lasst uns also gerne einen Kommentar da! 🙂 

 

 

 

 

 

 

 

Verwendete Quellen: 

https://info.bmlrt.gv.at/themen/wasser/wasserqualitaet/fluesse_seen/badegewaesser-2020.html 

 

Bike-Sportmixwoche Tauernhof Flachau Winter web

Bike- und Sportsommer in Flachau

Wer auf der Suche nach Adrenalin & Natur ist, für den ist Mountainbiken genau das richtige! Mit dem Mountainbike entdeckst du die österreichische Natur völlig anders. Kurvige Trails über Stock und Stein, durch den Wald oder über Wiesen bringen dich über Hügel und Berge wieder ins Tal. Durch den rauschenden Bach, vorbei an den weidenden Kühen auf den Almen inklusive atemberaubende Blicke über die österreichische Landschaft, so sieht Mountainbiken in Österreich aus. Der Trendsport hat sich mittlerweile super etabliert und ist in den Urlaubsregionen nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile verfügt Österreich ein über 29.000 KM langes sicheres und offiziell frei gegebenes Routennetz für Biker. Alle Bikeparks und Mountainbikewege sind gekennzeichnet, um so für mehr Sicherheit und Orientierung zu sorgen.

Alle Destinationen, sowie das Land selbst sind bemüht, das laufende Bike-Angebot weiterzuentwickeln - dazu zählt auch die Zusammenarbeit mit Waldbesitzern. Denn einige Punkte, sollten Sportler:innen und Urlauber:innen, die gerne mit dem Mountainbike unterwegs sind, immer im Hinterkopf bewahren:

  • Der Schutz der Pflanzen- und Tierwelt in Österreichs Wäldern und Natur hat großen Stellenwert. Öffentliche Forststraßen sind für Mountainbiker nicht öffentlich.
  • Forststraßen dienen als Arbeits- und Transportflächen für Waldbearbeitung. Privat- und Forstwege dürfen nicht ohne explizierte Freigabe befahren werden

Gut zu wissen, dass die Salzburger Sportwelt in Flachau ein absolutes Paradies für Bike-Begeisterte ist und man dort sorgenfrei die Bergwelt erkunden kann. Aber was wäre ein Urlaub ohne passende Unterkunft? Heute möchten wir euch DAS Bikehotel schlechthin vorstellen, das Umweltzeichen Hotel Funsport-, Bike- & Skihotel TAUERNHOF.

Mountainbike-Urlaub in Flachau

Egal ob passionierter Mountainbiker und E-Biker oder Familie mit Kindern ab 10 Jahren und Teenagern, im Bike- & Skihotel TAUERNHOF hast du das perfekte Urlaubshotel für deinen Bike- und Sommerurlaub gefunden. Einzige Voraussetzung: du bist ein echter Outdoor- und Sportfan! Denn langweilig wird es im Umweltzeichen Hotel garantiert nicht. Durch das All-In Sommerangebot kannst du - ganz egal wo deine sportlichen Interessen liegen - ganz individuell dein Wochenprogramm gestalten. Dieses Wochenprogramm beinhaltet etwa geführte Touren mit dem Mountainbike mit verschiedensten Leistungsniveaus, geführte Roadbiketouren, geführte Themenwanderungen wie z.B. Sonnenaufgangswanderung, Bergseeabenteuer usw. Laufen, Yoga, Klettern, Beachvolleyballmatch, Bubblesoccer uvm. Das Angebot ist riesig und es ist wirklich für Jeden etwas dabei.

Das Bike- & Skihotel TAUERNHOF lässt Biker- und Sportlerherzen höherschlagen

 

Die Bike-Region Flachau und das Bike- & Skihotel TAUERNHOF ist perfekt für deinen sportlichen Sommerurlaub

Als wäre das nicht schon genug, gibt es immer noch die Möglichkeit nach zusätzlichen Extras. Alpin Extremsportarten können ganz einfach und bequem über das Team vom Bike- & Skihotel TAUERNHOF gebucht werden. So wird dein Österreich Urlaub so richtig zum Erlebnis.

Aber zurück zum Eigentlichen... Wir sind ja zum Mountainbiken hier. Das Bike- & Skihotel TAUERNHOF ist seit über 20 Jahren Mountainbikehotel, mit dieser Erfahrung weiß man hier definitiv, was man für einen unvergesslichen Bike-Urlaub braucht. Damit du und deine Familie auch einen sicheren Abenteuerurlaub genießen könnt, sind alle Bike-Guides Locals und bestens ausgebildet. Sie besitzen 100%ige Ortskenntnis, Zeit, Tipps und Tricks sowie Fahrtechnik Knowhow. Natürlich kommt der Spaß auch nicht zu kurz. Geführte Touren werden übrigens jeden Tag in 2 Levels in verschiedenen Leistungsgruppen angeboten.

Auch E-Bike Fahrer:innen sind im Bike- & Skihotel TAUERNHOF herzlich willkommen und gern gesehen. Das Mountainbike mit "Rückenwind", wie es die Wirtin Theresia gerne nennt, ist vom E-Bike Format überzeugt und freut sich, dass HAIBIKE den hauseigenen E-Bike Verleih ausgestattet hat. Übrigens... Das Umweltzeichen Hotel ist das erste offizielle HAIBIKE Testcenter. Dort wirst du bestens beraten und sparst dir als Hotelgast beim E-Bike Verleih sogar 50%. So haben noch mehr Gäste die Möglichkeit einen unvergesslichen Mountainbikeurlaub zu erleben, ohne vorher monatelang daraufhin trainieren zu müssen. Alle Mountainbiketouren können natürlich auch mit dem E-Bike gemacht werden.

Bike & Family

Gerade für Kinder ist es superspannend einmal bei einer geführten Bike-Tour mit dabei zu sein. Dazu gibt es natürlich - dank der verschiedensten Leistungsgruppen - genügend Angebot. Familienfreundliche Routen führen meistens bei Badeseen vorbei, damit sich in der Pause gleich mal alle so richtig erfrischen können. Außerdem wird auf eine familienfreundliche Hütteneinkehr geachtet. Junior Bikes, Helme, Kindersitze und Kinderanhänger gibt es alles zum Ausleihen direkt im Hotel. Einmal in der Woche gibt es eine organisierte Fahrt zum Trailpark Reiteralm. Ein Paradies für die junior Biker:innen.

Ein Besuch am hoteleigenen Outdoor-Pumptrack ist ein weiteres Highlight für die Kids und Co. Darauf müssen wir jetzt aber ein wenig genauer eingehen, denn wir haben viele gute Gründe, um als Teenie nochmal mit seinen Oldies mit auf Urlaub zu gehen...

Das Bike- & Skihotel TAUERNHOF ist das erste offizielle Testcenter von HAIBIKE

 

Bikeurlaub für die ganze Familie - Spaß und Action garantiert.

Funpark & Skatehalle im Bike- & Skihotel TAUERNHOF

Langweilige Sommerferien? Nicht mit uns! Denn der hauseigene Funpark & die coole Skatehalle und Mehrweckhalle der Hotelanlage garantieren Spaß und Action für Kids ab 10 Jahre und Teenager. Triff dich mit den anderen Kids und Teens in der Halle, probiert euch gemeinsam aus und lernt voneinander. Die Halle eignet sich perfekt für Trainingseinheiten - auch an Regentagen, denn sie ist überdacht. Bike, Roller, Inlineskates, Scooter oder Skateboard... alles ist gern gesehen in der Halle. Dir stehen slides, ramps, obstacles und tables zur Verfügung, ein Pumptrack für Anfänger und Fortgeschrittene, sowie Trampolin, Basketball und ein Beachvolleyballplatz zum Auspowern und Austoben.

Oder du probierst mal was ganz anderes aus: die Sportkletterwand. Direkt an der Hausmauer vom Bike- & Skihotel TAUERNHOF kannst du die ersten vertikalen Versuche üben, bevor du dich an die Bergwand in Flachau hängst. Für deine Sicherheit sorgen Sportpros des Hotels und auch das Equipment ist vorhanden.

Raus aus dem Bike- & Skihotel TAUERNHOF und rein in die Pumptrackanlage für Anfänger oder Fortgeschrittene!

Bist du vor lauter Action jetzt auch ein bisschen müde und hungrig? Besuchen wir mal den ruhigeren Teil des Sporthotels.

Relax Area und Kulinarik

Ein wahrliches Paradies an Wellnessangeboten wartet speziell für die Erwachsenen im Umweltzeichen Hotel. Neben dem modernen Outdoor-Pool in Form eines Roof Top Pools am Dach des Bike- & Skihotel TAUERNHOF ladet auch der Indoor-Pool direkt im Wellnessbereich zum Entspannen und Plantschen ein. Der Pool ist lang genug, um dort richtig zu schwimmen. Massagedüsen und eine Whirlecke sorgen für Entspannung. Im Sommer gibt es für die besondere Erfrischung zwei Naturbadeseen direkt in der Nähe mit Spielplätzen und gratis Eintritt aber auch die die Erlebnistherme Amadé ist nicht weit vom Hotel entfernt.

Nach einem Tag am Berg gehört das Saunieren natürlich auch dazu. In der Tauernhof Relax Area hast du direkt in der Saunalandschaft die Wahl aus 5 verschiedenen Saunakabinen. Die Bio-Textil-Sauna in der Anlage mit dem Indoor-Pool bietet sich für Kids und nicht textilfreie Saunageher an. Abgekühlt wird im Frischluftraum bevor du dich im Fichtenholz-gezimmerten Panorama-Ruheraum hinlegst und die Ruhe genießt.

Ab ins kühle Nass, inklusive der besten Aussicht am Roof Top Pool im Bike- & Skihotel TAUERNHOF

 

Perfekt zum Längenschwimmen oder Genießen ist der Indoor-Pool im Bike- & Skihotel Tauernhof | © Gruber

Nach dem Relaxen gehts ab ins Restaurant. Schließlich sollte man auch den Magen ein bisschen verwöhnen.

Genieße die All-In-Tauernhofpension während deines Bike- und Skiurlaubs in Flachau. Du wirst den ganzen Tag mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region verwöhnt. Neben einem reichhaltigen und gesunden Frühstücksbuffet kannst du dein Mittagessen bei gutem Wetter auf der Sonnenterrasse genießen. Highlight ist definitiv das 4-Gang-Wahlmenü beim Abendessen. Natürlich kommen deine Wünsche nach veganem, glutenfreiem oder laktosefreiem Essen nicht zu kurz - einfach kurz Bescheid geben bei der Buchung und schon zaubert das Küchenteam etwas Gutes für dich. Auch auf spezielle Sportlermenüs wie kohlenhydratreiche, leichte und fettarme Gerichte ist die Küche ausgelegt.

Die Zimmer im Sporthotel erstrahlen im neuen Design und überzeugen mit freundlichen Farben und hellen Design. Egal ob Singles, Großfamilie oder Paare, hier fühlt sich jeder gleichermaßen wohl. Moderne Einrichtung gepaart mit entspannter Atmosphäre und hohen Komfort bieten einen herrlichen Rückzugsort.

Ausruhen auf höchstem Niveau, damit der nächste Sporttag wieder ein voller Erfolg wird. |©Gruber

Dein Urlaub im Bike- & Skihotel TAUERNHOF

Sind deine Koffer jetzt schon gepackt? Super, dann nichts wie los. Wir haben natürlich die passenden Angebote mit im Gepäck:

Bike- & Sportmixwochen

ab € 624,- pro Person für 7 Nächte
Inkludierte Leisuntungen:

  • 7 Nächte im Tauernhof inkl. All-In Tauernhofpension
  • 3 geführte Touren inklusive
  • Benützung der Relax Area mit Saunen, Indoor & Roof top Pool und Panoramaruheraum
  • inkl. Mountainbikeverleih
  • 50 % Ermäßigung auf E-Bike und Testcenterbikeverleih
  • Speziell für Biker: Wäscheservice, GPS-Verleih, Waschplatz, Energiepaket, ...
  • Funparkbenützung und Betreuung durch unsere Sport-Pros
  • täglich Funpark-Time für Kids & Teens
  • Wochen-Specials: Hüttenfrühstück, Barbecue, Sunset-Tour mit Hütteneinkehr ...

 

E-Biken in den Flachauer Bergen

ab € 425,- pro Person für 3 Nächte
Inkludierte Leistungen:

  • 3 Nächte im Tauernhof
  • inkl. All-In Tauernhofpension
  • 2 Tage Verleih von E - Bikes deiner Wahl
  • E-Bike Tourenvorschläge
  • täglich geführte Bike Touren in verschiedenen Leistungsgruppen
  • tägliches Energie Paket mit Riegel und isotonischem Getränk

 

Bike & Family

ab € 356,- für 2 Erw. und 1 Kind (5-11 Jahre) für 4 Nächte
Inkludierte Leistungen:

  • 4 Nächte inkl. All-In Tauernhofpension
  • inkl. täglich geführten Biketouren in verschiedenen Leistungsgruppen (auch für sportliche Kids ab 10 Jahren)
  • Tauernhof FUN & ACTION Club T-Shirt für Kids bis 15 Jahre
  • Fun & Action Club ab 10 Jahren in der Funsporthalle mit Beachvolleyball, Bubble Soccer, X-Games, Klettern an der Hotel-Kletterwand, Tischtennis, ... am Nachmittag
  • Benützung der RELAX Area mit Roof top Pool und Panoramaruheraum
  • gratis Kids-Mountainbike-Verleih

 

Doppelzimmer Plus im Umweltzeichen Bike- & Skihotel TAUERNHOF

 

Zusätzliche Quelle: Austria.info

harmonie2

Erlebe Kunst und Kultur in Österreich

Heute dreht sich alles um aktuelle Kunst- und Kulturausstellungen in Österreich, außerdem stellen wir dir das Hotel vor, das aus der Reihe tanzt. Foto: (c) The Harmonie Vienna

Die Österreichische Geschichte hat nicht nur viele Sehenswürdigkeiten und eine reiche Kultur geschaffen, in dem kleinen Land mitten in Europa wuchsen auch weltberühmte Künstler groß. Egal, wo man zu Gast ist in Österreich, irgendwo kommt einem immer ein bekannter Name unter. Das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg, auf den Spuren von Beethoven in Wien sowie im Wienerwald oder in farbenfroher Umgebung von den architektonischen Kunstwerken von Friedensreich Hundertwasser (der übrigens auch unser Logo kreierte), um nur wenige von vielen Beispielen zu nennen.

Doch nicht nur vergangene Künstler finden in der österreichischen Kulturszene Platz. Auch aktuelle Künstler:innen und Musiker:innen sind auf den österreichischen Bühnen und in den verschiedensten Galerien zu sehen. In den letzten Jahren erleben wir eine junge aufstrebende Künstler:innen Generation in Österreich. Kunst wird immer mehr zum Trend, dem auch das junge Publikum wieder mehr Aufmerksamkeit schenkt. Besonders die Performance Kunst, so wird eine situationsbezogene, handlungsbetonte und vergängliche künstlerische Darbietung eines Performers oder einer Performancegruppe genannt, kommt immer mehr zum Vorschein.

In Zeiten von Klimakrise, Pandemie, Flüchtlingswelle und Krieg ist Kunst immer ein ganz besonderer Weg, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und zu verarbeiten. Dank Kunst lernen Menschen mit diesen großen Themen umzugehen, setzen durch ihre Werke ein Zeichen und regen zum Nachdenken in der Gesellschaft an. Aktuell läuft in der Albertina Modern eine Ausstellung von einem der bedeutendsten Künstler unserer Zeit. Ai Weiwei ist Aktivist und Kritiker autoritärer Systeme und befasst sich eingehend mit dem Aspekt der Menschlichkeit in "In Search of Humanity".

 

Das mumok - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien versteht sich als Ort der lebendigen Auseinandersetzung mit moderner und zeitgenössischer Kunst. Jener Kunst, die sich einmischt, die Brüche und Umbrüche in unserer Gesellschaft aufzeigt, die eingefahrene Rituale aushebelt, die sensibilisiert, die unsere Vorstellungswelt vergrößert, die neue Sichtweisen ermöglicht. Das mumok ist Träger des Österreichischen Umweltzeichen und bringt Kunst und Kultur auf eine nachhaltige Art und Weise näher.

 

Verliebt in Tanz und Theater

Verbringe 2 Nächte im The Harmonie Vienna und erhalte vergünstigte Tickets für das Wiener Staatsballett

 

Kaum ein Grätzel in Wien, wie das Servitenviertel, hat eine derart hohe Dichte an Kulturbetrieben und Baudenkmälern.  Aus diesem Grund wird es auch das Kulturviertel Wiens genannt. Unzählige Baudenkmäler, allen voran das Palais Lichtenstein und die Strudlhofstiege machen das Servitenviertel einzigartig. Doch damit nicht genug, denn auch das Sigmund Freud Museum, das Schauspielhaus, das Theater Center Forum und Bronski & Grünberg sind hier zu finden. Speziell im Sommer herrscht hier das blühende Leben. Hochkarätige musikalische Darbietungen - von Barock bis Jazz - findet dort statt. Hippe Cafés und Lokale laden zum Verweilen und Genießen ein und locken mit köstlichen Speisen.

Mittendrin ein besonderes Umweltzeichen Hotel: The Harmonie Vienna. Die gelebte Harmonie im Hotel ist schon bei der Ankunft spürbar. Harmonische Farben und Formen sowie stilvolle Design-Elemente umspielen gekonnt das gemütliche Ambiente im ganzen Haus. Mit jedem weiteren Schritt in das Hotel tauchst du mehr in die faszinierende Welt des kreativen Schaffens ausgezeichneter Wiener Künstler:innen ein. Aber auch rund um das Hotel selbst spürt man die ganz besondere Atmosphäre im Künstlerviertel Wiens.

Das Hotel das aus der Reihe tanzt - The Harmonie Vienna

 

Dank der künstlerischen Kooperation "Singapura" entstanden mit dem Künstler Luis Casanova Sorolla, farbenfrohe und dynamische Arbeiten, die du im gesamten Haus entdecken kannst. Der in Wien lebende Künstler mit peruanischen Wurzeln erschafft mit Tanzbewegungen einmalige Kunstwerke. Dazu werden die Chorografien von Solisten der Wiener Staatsoper in Farbe auf Papier gebracht, damit du sie bestaunen kannst.

Die Wiener Staatsoper

Als eines der international bedeutendsten Opernhäuser blickt die Wiener Staatsoper sowohl auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück als auch auf eine vielseitige Gegenwart: Jede Spielzeit stehen in rund 350 Vorstellungen mehr als 60 verschiedene Opern- und Ballettwerke auf dem Spielplan. Allabendlich sind neben den fest engagierten Ensemblemitgliedern internationale Stars auf der Bühne und am Dirigentenpult zu erleben, im Graben begleitet von einem einzigartigen Orchester: dem Staatsopernorchester, dessen Musiker in Personalunion den Klangkörper der Wiener Philharmoniker bilden. Kunstliebhaber kommen im Umweltzeichen Hotel The Harmonie Vienna auf den Geschmack der Oper! So erhältst du z.B. bei Buchung von mind. zwei Nächten ein vergünstigtes Ticket für das Wiener Staatsballet, Dank der laufenden Kooperation mit der Wiener Staatsoper. Alle Informationen von aktuellen Kunst- und Kulturausstellungen findest du auf der Website sowie an der Rezeption.

 

Wir bleiben noch ein wenig in Wien mit unserer kleinen Kulturreise... Denn wir möchten euch noch ein weiteres Kunst- und Kulturhotel vorstellen.

Ein Hotel der besonderen ART

Kunst und Nachhaltigkeit passen zueinander. Das zeigt das Umweltzeichen Hotel Der Wilhelmshof in Wien. Mit seiner künstlerischen Note ist das Kunsthotel einfach einzigARTig. Kunst begleitet dich durch das gesamte Hotel, vom künstlerisch in Szene gesetzten Stiegenhaus hinauf in die stilvollen Zimmer und hinunter in die von Künstlerhand gestaltete Garage. Alle Kunstwerke sind begehbar, benutzbar und bewohnbar und haben somit keinen klassischen Museumcharakter. Bei der Umsetzung wurde versucht, den Charme von Wien in einer ganz besonderen ART einzufangen und widerzuspiegeln.

Ty Waltinger ist dafür bekannt, mit echten und kostbaren Farbpigmenten, die er teilweise von der Natur mitgestalten lässt zu arbeiten. Du entdeckst den Künstler vom bemalten Lampenschirm über große Pigmentbilder im gARTen bis hin zu exklusiven, großformatigen Raumbildern in den Zimmern. Andreas Reimann ist ebenso im Hotel vertreten und beeindruckt mit seiner mixed media pop art.

Galerie 5_Umweltzeichen Hotels Wilhelmshof

einfach einzigARTig das Umweltzeichen Hotels Wilhelmshof

Kunst und Kultur Land Österreich

Doch nicht nur in der Hauptstadt Wien spielt Kunst und Kultur eine große Rolle. Auch in den restlichen Bundeshauptstädten erfreuen sich Kunstliebhaber an großem Angebot. Weit über die Grenzen hinaus bekannt ist z.B. das Kunsthaus Graz "The friendly Alien". 2003 war Graz Kulturhauptstadt Europas und erschuf dieses moderne Wahrzeichen. Es glänzt mit seinem Äußerem aber auch die inneren Werte können mithalten.

2009 war Linz Europäische Kulturhaupstadt und seither erlebt die Stadt direkt an der Donau einen kulturellen Aufschwung. Museen, Galerien und Ausstellungen in Linz bieten eine facettenreiche Kunst- und Kulturszene. Sie laden ein die Vielfalt der Stadt zu entdecken. Im Lentos findet derzeit eine beeindruckende Ausstellung zu experimenteller Kunst statt. Inge Dick gilt als renommierte Vertreterin der österreichischen Gegenwartskunst und erhielt zahlreiche Auszeichnungen für ihre zeitgenössischen experimentellen Fotografien. Mit der Ausstellung "Farben des Lichts" spürt die Künstlerin in einem Jahreszeitenprojekt in experimenteller und gleichsam poetischer Weise dem facettenreichen Wesen des Lichts nach.

Theater- und Bühnenerlebnisse sind in den verschiedensten Festspielhäusern in Linz spürbar. Allen voran das Musiktheater Linz, welches als eines der modernsten Opernhäuser Europas bekannt ist. Deinen kulturellen Urlaub in Linz startest du am besten im Umweltzeichen Hotel Stadtopase Kolping*** Linz.

Die Bühne der Welt... so wird die Stadt Salzburg auch genannt. Auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart und bei den Salzburger Festspielen kommen Kulturliebhaber definitiv auf ihre Kosten. Mittlerweile zählen die Salzburger Festspiele zu dem bedeutendsten Festival der darstellenden Künste weltweit. Einmal das Angebot sowie die Festspielstadt live erleben, durch die engen Gassen flanieren und Prominenz und Bühnenstars sitzen. Der perfekte Ausgangspunkt dafür ist unser Umweltzeichen Hotel Das Grüne Hotel zur Post.

Und wenn wir schon bei den Festspielen sind, dürfen wir auf keinen Fall die Bregenzer Festspiele unerwähnt lassen. Menschen aus aller Welt kommen jährlich im Juli und August, um die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz mit seiner weltweit größten Seebühne zu besuchen. Ausschlaggebend ist hier natürlich das Spiel auf dem See selbst. Auch hier haben wir einen super Ausgangspunkt für deine Kulturreise in Bregenz, das Umweltzeichen Hotel Schwärzler.

Kultur ist Gastgeberschaft. Gastgeberschaft ist Kultur. Das Hotel Schwärzler setzt sich dafür ein, über künstlerische Inhalte deren Gäste und Teammitglieder, Künstler:innen, Literaturschaffende, Partner:innen und die Region zu verbinden. Einen besonderen Augenmerk legen sie dabei auf die offene Begegnungskultur, die Austausch und Dialog ermöglicht und die Besucher:innen mit den Kulturschaffenden vernetzt. Highlights wie der "Schwärzlers feine Literatursalon", das Literatur Festival zu Ostern und die Pforte im Schwärzler finden jährlich statt.

RestaurantBabenwohl Hotel Schwärzler

Nichts großes, nichts lautes. Vielmehr etwas intimes. Der Literatursalon im Restaurant Babenwohl im Hotel Schwärzler

 

Es gäbe noch so viel zu sagen, zu zeigen und zu erleben in Österreich. Am besten du machst dir einfach selbst ein Bild vom Kunst- und Kulturangebot in Österreich. Viel Spaß beim Entdecken.

Umweltzeichen-News-Updates

Neuigkeiten inkl. aktuelle Urlaubs-Angebote rund um das Thema nachhaltig Reisen

Indem Sie Ihre Daten an uns übermitteln, stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verwenden dürfen, um Sie per E-Mail Newsletter zwei bis vier Mal im Monat über Neuigkeiten, Angebote und Aktionen der Naturidyll Hotels zu informieren. Die Einwilligung zum Erhalt unseres Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Es reicht ein formloses E-Mail an office@umweltzeichen-hotels.at. Der Newsletter wird über ein Newsletter-System zugeschickt, das eine Erfolgsmessung durchführt. Mehr dazu und über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren Sie hier.

Umweltzeichen

Bei einem Aufenthalt in einem Umweltzeichen Hotel tun Sie sich und der Umwelt etwas Gutes. Ob Luxus- oder Seminarhotels, Privatzimmer oder Appartements – wer das Umweltzeichen trägt, hat es sich zum Ziel gesetzt der Umwelt zuliebe zu agieren.

© Umweltzeichen-Hotels. Alle Rechte vorbehalten.
| Impressum | Datenschutz | Cookie-Einstellungen

n.b.s Gmbh marketing & events | Webdesign aus Wien arket.io

Umweltzeichen

By choosing an eco-friendly hotel for your holiday you are doing something good for yourself and for the environment. Accomodations with the Austrian Ecolabel - "Österreichisches Umweltzeichen" - operate sustainable and try to take care of the environment in every aspect of their work.

Navigation

Contact

office (at) umweltzeichen-hotels.at

+43 (1) 8673660-16

© Umweltzeichen-Hotels. All rights reserved.
| Imprint | Privacy Policy | Cookie-Settings

n.b.s Gmbh marketing & events | Webdesign from Vienna arket.io