Biohotel Rupertus

Leogang, pro Person inkl. SinnVollpension

€ 148,- im Sommer,
€ 190,- im Winter

Telefon

+43 6583 8466

Adresse

Hütten 40, 5771 Leogang

csm_UZLogo31cm_158aa4a395
220px-EU_Ecolabel (1)

Ankommen und genießen!

100% Bio. 100% Echt.

Das Biohotel Rupertus liegt direkt neben der Asitzbahn, dem Bikepark Leogang und den Pisten des Skigebiets Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn und bietet einen modernen Wellnessbereich, elegante Zimmer mit kostenlosem WLAN sowie ein Restaurant mit einer Bar.

"Wir haben uns von Herzen dem Thema Nachhaltigkeit und Natururlaub verschrieben. Das Motto "Bio. Aktiv. Echt." zieht sich durch das ganze Hotel."

Nadja Blumenkamp. Ihre Gastgeberin.

  • 100% Bioqualität in allen Bereichen
  • Hauseigener Mountain- und E-Mountainbike Verleih gegen Gebühr
  • SinnVollpension mit 100% Bioqualität in allen Bereichen (Frühstück, Nachmittagsjause mit Salatbowl, 5-Gang Abendessen)
  • Spa mit Saunen und Ruheräume mit breitem Massage und Kosmetikangebot (Kinder bis 15:00 Uhr, danach adults only, ab 16 Jahren). 

  • Infinity Indoor- und Outdoorpool

  • direkter Zugang zum Skizirkus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn, Ski in & out
  • Kinderspielraum und Programm ab 3 Jahren
  • 5x wöchentlich Yoga mit Maddy oder Lisa zu EUR 8,00 pro Person

  • Relax 2000 Schlafsysteme in allen Biozimmern für erholsamen Schlaf
  • hauseigener Mountain- und E-Mountainbike Verleih gegen Gebühr

50 Zimmer - familiäre Atmosphäre – noch mehr Komfort!
Wir freuen uns auf folgende Verbesserungen ab Mai 2022.
 
- Beheizter In- & Outdoorpool 21m Länge (ganzjährig geöffnet)
- Relax-Sprudelliegen im Indoorpool
- Zwei neue Ruheräume
- Großzügige Familiensauna mit Liegebereichen
- Außen-Sauna 90°C mit Panoramablick und Nacktterrasse
- Tauchbecken
- Sonnendeck
- Neuer Fitnessraum
- Neues Kinderspielzimmer
- Erweiterung der Hotellobby.

Das Biohotel Rupertus liegt direkt neben der Asitzbahn, dem Bikepark Leogang und den Pisten des Skigebiets Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn und bietet einen modernen Wellnessbereich, elegante Zimmer mit kostenlosem WLAN sowie ein Restaurant mit einer Bar.

Der Wellnessbereich im Biohotel Rupertus erstreckt sich über 2 Etagen und umfasst Saunen, ein Dampfbad, eine Infrarotkabine, Ruheräume mit einem Kamin sowie eine Dachterrasse mit Bergblick.

Die Zimmer verfügen über Holzböden, einen Sitzbereich, einen Flachbild-TV und ein Badezimmer mit Haartrockner, Kosmetikspiegel und hochwertigen Pflegeprodukten.

Das Restaurant des Biohotel Rupertus serviert Ihnen österreichische und mediterrane Küche, vegetarische und vegane Gerichte sowie hausgemachtes Gebäck, das mit Bioprodukten zubereitet wird. Die Halbpension beinhaltet ein 5-Gänge-Menü, ein Frühstücksbuffet und ein Nachmittagsbuffet mit Snacks und Gebäck.

Wir bieten 100% Bioqualität mit regionalen Produkten - das zieht sich durch das ganze Haus!
Mit Stolz entschieden wir uns 2019 dafür, die restlichen Mengen an Emission durch den Erwerb von Zertifikaten in Schwellenländern auszugleichen und somit die Klimaneutralität zu erreichen und sind seit 2021 klimapositiv! 
Wir unterstützen hierfür Projekte zur Aufforstung in Uruguay (VCS Wald Uruguay) & GS Kochöfen in Ruanda.

Zu den weiteren Dienstleistungen gehört die kostenfreie Betreuung von Kindern über 3 Jahren und zahlreiche Aktivitäten für Kinder.

Bei uns können Sie Skipässe erwerben und Ihre Skiausrüstung in einer separaten Skiaufbewahrung abgeben. Die Ski- und Fahrradaufbewahrung werden videoüberwacht. Eine Tiefgarage zu (gegen Gebühr) steht zur Verfügung (Reservierung empfohlen).

Ein kostenloser Shuttleservice von und zu den Bahnhöfen von Leogang, Saalfelden oder Hochfilzen steht zur Verfügung.

Im Sommer sowie im Winter ist die Saalfelden-Leogang Card im Preis enthalten. Diese Karte bietet viele Vorteile und Ermäßigungen in der Region, einschließlich der kostenlosen Nutzung der Seilbahnen. (1x pro Tag im Sommer und 1x pro Aufenthalt im Winter)

"Wir haben uns von Herzen dem Thema Nachhaltigkeit und Natururlaub verschrieben. Das Motto "Bio. Aktiv. Echt." zieht sich durch das ganze Hotel."

Nadja Blumenkamp. Ihre Gastgeberin.