Hotel Altstadt Vienna

Wien, ab € 169,- pro Zimmer inkl. Frühstück & Tee und Kuchen am Nachmittag

Telefon

+43 1 522 66 66

Fax

+43 (1) 522 66 66 - 66

Adresse

Kirchengasse 41, 1070 Wien

csm_UZLogo31cm_158aa4a395

Ein Pionierbetrieb in Sachen Umweltschutz

Das Hotel Altstadt Vienna ist ein Pionierbetrieb in Sachen Umweltschutz und wurde bereits 1996 als allererstes Hotel in Wien mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Gute, langlebige Produkte aus heimischer Produktion und ein gutes Betriebsklima stehen hier schon immer im Mittelpunkt des Tuns. Es wird vorausschauend mit Ressourcen umgegangen, der Strom kommt zu 80% aus erneuerbaren Quellen, bei den Reinigungsmitteln wird auf Umweltverträglichkeit geachtet – und bis heute wird kontinuierlich an weiteren Verbesserungen im Dienste der Nachhaltigkeit und der Menschen im Hotel gearbeitet, so dass sich Gäste und MitarbeiterInnen hier gleichermaßen wohl fühlen.

  • Kostenloser Fahrradverleih nach Verfügbarkeit
  • Willkommensgeschenk für Gäste, die mit dem Fahrrad oder der Bahn anreisen
  • Perfekte Lage mitten im Künstlerviertel Wiens. Die Trend-Bars, -Restaurants und -Shops des siebten Bezirks liegen vor der Tür. Zum Museumsquartier und zur Mariahilferstraße sind es nur 5 Gehminuten.

  • 62 individuelle Zimmer und Suiten, ausgestattet mit Designermöbeln, Lichtinstallationen, junger Kunst und viel Liebe zum Detail
  • Reichhaltiges und regionales Frühstück mit vielen Bio-Komponenten täglich bis 11:00 und am Wochenende sogar bis 11:30
  • Nachmittags Tee & hausgemachter Kuchen in den gemütlichen Salons des Hotels auf Einladung des Hauses
  • Einzigartige Kunst in allen Gängen und Zimmern des Hotels, die im Rahmen einer (Un)Guided Tour wie bei einem Museumsbesuch erkundet werden können

Das 4 Sterne Boutique Hotel Altstadt Vienna befindet sich mitten im kreativen 7. Bezirk. Untergebracht in einem altehrwürdigen Patrizierhaus am Spittelberg beherbergt das Hotel 62 Zimmer und Suiten, die sich allesamt vielfältig und einzigartig präsentieren. Ob vom weltberühmten Architekten Matteo Thun oder von Modestars wie Lena Hoschek oder Atıl Kutoğlu gestaltet: Hier gleicht kein Raum dem anderen. Was sie jedoch alle gemeinsam haben? Die berühmte Wiener Gemütlichkeit.

Angebote

Alle