Rainbow Package - Boutiquehotel Stadthalle

Preis auf Anfrage

Angebotsdetails

Träumen unter dem Regenbogen.

Der Slogan der Stadt Wien war lange Zeit „Wien ist anders“. Doch viele meinen auch, dass Wien andersrum ist. Denn die Hauptstadt Österreichs vereint schwule Geschichte mit einem modernen LGBTIQ Zeitgeist. Schwule Kaiser, Kriegsherren und Komponisten haben diese Stadt früher genauso geliebt, wie es jetzt die Wiener Community tut.

Die queere Szene in Wien gehört vielleicht nicht zu den größten weltweit - die Qualität des Angebots kann sich aber allemal mit anderen Metropolen messen. Vor allem die Party- und Clubszene hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt.

Aber viele unserer Gäste genießen einfach auch die Gemütlichkeit Wiens, die so untypisch ist für die oft sehr stressigen Großstädte in Europa.

 

Abschließend bleibt nur noch zu sagen: im Boutiquehotel Stadthalle haben wir ausführlich recherchiert und eine ganze Liste an schwul-lesbischen Lokalen, Clubs etc. zusammengesammelt. Unsere Rezeption hilft Ihnen gerne weiter und hält so manchen Geheimtipp für Sie in der Hinterhand. Bis dahin können Sie sich auf unserer LGBTIQ-Seite schon einmal einen Überblick verschaffen.

Hinweise

  • auf Anfrage
  • kostenfrei stornierter bis 5 Tage vor Anreise (12 Uhr)
  • Grüner Bonus, Stammgast Rabatt und Green Points gültig

Leistungen

Ihr Angebot enthält:

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 1 Flasche Begrüßungs-Prosecco (pro Package)
  • Aktuelle Informationen in Form von Magazinen sowie der Wiener Gay Guide
  • Und selbstverständlich das persönliche Service unseres Teams

Im Herzen grün

Im Boutiquehotel Stadthalle erwarten Sie Gastgeber mit Leidenschaft und grünem Herzen. Denn neben ihren Gästen fühlt sich unser Team noch jemand anderem sehr stark verbunden: unserer Umwelt! Darum setzen wir alles daran, das Boutiquehotel Stadthalle zum grünsten Hotel Wiens zu machen und damit zu einem Ort, wo Nachhaltigkeit nicht nur gelebt, sondern auch für seine Besucher erlebbar gemacht wird. Stichwort erlebbar machen: 2020 ist ein ganz besonderes Jahr, denn eines unserer ehrgeizigsten und wahrscheinlich zeitaufwändigsten Ziele der letzten Jahre wird der räumlichen Implementierung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen gewidmet. In Kooperation mit dem sozialökonomischen Betrieb Gabarage wurden 16 Gästezimmer sowie der Frühstückssalon entsprechend umgestaltet. Warum wir das machen? Weil wir festgestellt haben, dass noch viel zu wenige von den SDGs gehört haben. Jeder Raum schafft mit selbstgebauten Upcycling-Möbeln ein Bewusstsein für das jeweilige Nachhaltigkeitsziel und kommuniziert mit Charme, Witz und Eleganz die wohl wichtigsten Ziele der Menschheit.

  • Grüner Bonus für umweltbewusste Reisende (-10% auf den Zimmerpreis)
  • Bio-Genuss Frühstück