Propstei St. Gerold

 

St. Gerold, ab € 50,00
pro Nacht

Telefon

+43 (0) 5550 2121

Fax

+43 (0) 5550 2121 19

Adresse

Hausnummer 29, ​6722 St. Gerold

csm_UZLogo31cm_158aa4a395

leben, lieben, lernen

Inmitten von Wiesen und Wäldern, Bergen und rauschenden Bächen trifft man auf die zum Benediktinerkloster Einsiedeln in der Schweiz gehörende Propstei St. Gerold, deren Gründung auf die Mitte des 11. Jahrhunderts zurückgeht.

In historischen Mauern hielt moderne Gastlichkeit Einzug, die diesen Ort der Gastfreundschaft, Einkehr, Kraft und Kultur neu belebt, stärkt und sich optimal für Seminare, Weiterbildungs- und Einkehrtage anbietet. Ein besonderer Kraftort in wunderschöner Umgebung, dem ausgezeichneten UNESCO Biosphärenpark Großes Walsertal, an dem es besonders gut gelingt, sich ohne Ablenkungen und Alltagsbelastungen mit sinnbringenden Fragen und Herausforderungen des Lebens auseinandersetzen.

  • Frische, nachhaltige & regionale Küche (mit ausgewählten Bioprodukten)
  • Freies und offenes WLAN in den neuen Zimmern, der Gästestube, auf der Terrasse und in den Seminarräumen.
  • Attraktive Natur- und Wanderwege rund um die Propstei
  • Attraktive Natur- und Wanderwege rund um die Propstei
  • exklusive Führungen mit Pater Kolumban durch die historische Stätte und den nachhaltigen Umbau mit regionalen Partnern
  • Bio-Landwirtschaft – Nutzung der hofeigenen Milch, sowie des Bio-Kalb- und Bio-Rindfleisches
  • Genügend gratis Parkplätze
  • Umweltfreundliche Anreise mit Bus & Bahn möglich (5 min. Gehzeit), auf Wunsch Abholservice am Bahnhof Bludenz
  • Mitglied bei Slow Food Vorarlberg
  • Integration unserer Therapiepferde (pferdegestütztes Coaching) in Ihren Propstei Aufenthalt
  • Weinverköstigungen oder Aperitifs im historischen Weinkeller oder im Klosterladen

Die Umweltschutzmaßnahmen reichen vom bewussten und nachhaltigen Bauen und Sanieren, über ressourcenschonenden Umgang mit Energie und Wasser, die Verwendung von regionalen Produkten zur Verarbeitung saisonaler Speisen bis zur umweltfreundlichen Anreise. Wir sind bemüht auch in Zukunft unseren Beitrag zum Schutz der Natur, unserer Region und den Menschen die darin leben und arbeiten, zu leisten.

Angebote

Alle