Tierisch unterwegs

Reiturlaub beim Umweltzeichen Hotel Trattlerhof

Reiturlaub im Kärntner Umweltzeichen Hotel Trattlerhof

Reiten ist nicht nur eine umweltfreundliche Möglichkeit der Fortbewegung, sondern auch ein Hobby, bei dem man den Umgang mit den Pferden erlernt und Verantwortungsbewusstsein erlangt. Auf einem Pferd zu sitzen und zu reiten, erfordert - neben einer gewissen Konzentration - auch Körperspannung und ein gutes Balancegefühl. Durch die Bewegung des Pferdes werden vor allem Bauch-und Rückenmuskulatur aber auch Ober-und Unterschenkel sowie Arme und Schultern beansprucht.

Viel zu oft kommt es vor, dass man den ganzen Tag im Büro sitzt und sich kaum bewegt. Aufgrund der mangelnden Bewegung leiden sehr viele Leute an Rückenschmerzen. Für diese Menschen empfiehlt sich das Reiten besonders, da die Rückenmuskulatur langsam aufgebaut wird und für einen stabilen Rücken sorgt.

Reiturlaub in Kärnten

Gibt es etwas Schöneres als auf dem Rücken eines Pferdes durch die Landschaft zu reiten und sich einfach frei zu fühlen? Solch ein tolles Erlebnis bietet ihnen das Umweltzeichen Hotel Trattlerhof in Kärnten. Neben dem Reitangebot Dressur-, Springen-, und Longestunden werden auch begleitete Ausritte angeboten. Hier gibt es viele Möglichkeiten, den 4-Beinern ein Stück näher zu kommen und Unvergessliches zu erleben, zum Beispiel eine Fackelwanderung mit Ponys und Pferden durch das Panorama der Nockberge. Unter den Füßen die saftig grünen Wiesen und über dem Kopf die funkelnden Sterne vor dem Bergpanorama sind ein ergreifendes Urlaubserlebnis.

Wer sich doch lieber auf Rädern und weniger auf Tierbeinen fortbewegen möchte, kommt auch auf seine Rechnung: Am Trattlerhof gibt es nicht nur eine E-Tankstelle - Gäste können sich auch E-Bikes oder ein E-Auto ausleihen. Der Strom für die E-Tankstellen stammt übrigens aus unserem hauseigenen Kleinwasserkraftwerk.

 


Links:

Hotel Trattlerhof

Alle Urlaubsangebote der Umweltzeichen Hotels